Sie sind hier: Startseite » Forum » Hardware » Mainboard & CPU » JNC62K startet nicht
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: Sa 21 Jun, 2008 20:58  Titel:  JNC62K startet nicht
Nach untenNach oben

Hallo Zusammen,
mein erster Beitrag hier und handelt natürlich gleich von einem Problem Sad.

Ich habe mein JNC62K gestern bekommen und wollte es heute zusammen mit dem M2-ATX Netzeil im Auto verbauen.

Leider tut sich bei Zündung überhaupt nichts und ich stehe nun etwas auf dem Schlauch. Beide Platinen habe ich mit dem 18 Poligen Atx Stecker verbunden. Den Pwr Btn habe ich mit einem Jumper kurzgeschloßen.
Das drei Kabel des M2 ATX - Netzteils habe ich wie folgt angeschloßen.

Weiß (Dauerplus) - J1
Rot (Zündungsplus) - J3
Schwarz (Minus) - J4

Das sollte soweit alles stimmen.
Die grüne Stromleuchte des Boards geht bzw. ist zwar an, aber .
Zündung tut sich wie gesagt nichts.

Daraufhin habe ich das 18 Polige ATX Kabel aus beiden Platinen gezogen und das Board an ein normales 250W Netzeil angeschloßen.
Das Ergebnis ist leider das selbe.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache ?
Gibt es vllt irgendeinen Jumper den ich noch setzen bzw verändern muss?
Und was ist mit dem 4 Poligen ATX 12V Anschluss? Muss da irgendwas angeschloßen werden ?

Grüße,
Michael



    
Reandy
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 34
Anmeldung: 14.06.2007
Beiträge: 778
Wohnort: Klagenfurt / Salzburg


BeitragVerfasst: Sa 21 Jun, 2008 23:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ja an den Anschluss muss was angeschlossen werden, das Gegenstück findest du auf dem M2ATX, ohne das angeschlossen zu haben tut sich nix

lg reandy



    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 00:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Reandy,
dann muss ich nochmal schauen. Habe eigentlich nur den großen Stromstecker gefunden, kein weiteres Kabel. Sonst muss aber nichts geändert werden oder ?

Gruß,
Michael



    
Mercedes
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 43
Anmeldung: 09.05.2008
Beiträge: 152



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 00:06  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dem Mainboard liegt auch ein Kabel bei das auf jeder Seite den vier-poligen Stecker hat. Wenn du das anschliesst sollte alles funktionieren.

Edit: Ich habe ja das M4 da liegt das Kabel gleich dabei ich weiss aber nicht ob jedes M2 das auch hat. Wenn dein Board das vierpolige Kabel + sockel nicht hat dann musst du die 12V von der normalen Schiene abnehmen. Die Pinbelegung findet man überall im Netz.



    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 01:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Leider habe ich das Kabel nirgendwo gefunden. Sad
Kann man das Kabel auch einzeln nachkaufen ?
Habe gerade mal im Netz geschaut aber nichts passendes gefunden.



    
null8fuffzehn
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 49
Anmeldung: 27.04.2007
Beiträge: 123



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 09:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

bei reichelt, nennt sich Motherboard P4 Kabel

Link

cu

PS: kann schon jemand was zum Verbrauch sagen ???



    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 13:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,
habe mir jetzt gerade selber was den Stecker gebastelt und geteteset.
Leider mit dem selben Ergebnis. Die grüne Diode leuchtet zwar, aber sonst tut sich rein gar nichts.

Weiß nicht mehr weiter.



    
MacG
Moderator
Moderator


Alter: 44
Anmeldung: 17.02.2005
Beiträge: 6751
Wohnort: Dresden

2000 Fiat Bravo
BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:20  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Cyrax888 hat folgendes geschrieben:
Den Pwr Btn habe ich mit einem Jumper kurzgeschloßen.


Da kommt ein Taster dran und er darf somit nur kurzzeitig gebrückt werden. Länger als 3sec. läßt den PC aus gehen. Warum hast Du nicht das PowerBTN Kabel zwischen M2-ATX und dem Mainboard angeschlossen?



    
lokman1044
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 21.05.2008
Beiträge: 32
Wohnort: St. Pölten - Viehofen


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

erstens ein 18 poliger Stecker ist mir neu, gibt nur 20 bzw. 24 pol.
zweitens haste den selbstgebastelten Stecker eh an die 12V Schiene gehängt (gelb)
drittens klar sollte man nen Taster als Pwr Button, aber bei nem Jumper müsste das MB doch auch angehen, und das tut es bei ihm ja auch ned

Hardware: MSI PM8M-V, Celeron 2GHz, 512MB DDR-RAM, 80GB SATA 2,5"

Software: Win XP SP1, cpos, Navigator 2.0

    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:32  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

lokman1044 hat folgendes geschrieben:

zweitens haste den selbstgebastelten Stecker eh an die 12V Schiene gehängt (gelb)


Was meinst du damit ?
Hab ich jetzt was falsch gemacht ?

Das mit dem PWR Btn werde ich später noch ohne Jumper lösen, aber selbst mit Jumper sollte er ja wenigsten kurzzeitig angehen.



    
lokman1044
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 21.05.2008
Beiträge: 32
Wohnort: St. Pölten - Viehofen


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:36  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ich weiß ja ned wie du es gebaut hast, jedenfalls sind die 4pin 2 mal 12v und 2mal Masse, das heißt beim Standard 4pin Stecker ist die Gelbe Leitung die +12V Leitung ned rot die hätte nur 5V

Hardware: MSI PM8M-V, Celeron 2GHz, 512MB DDR-RAM, 80GB SATA 2,5"

Software: Win XP SP1, cpos, Navigator 2.0

    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:45  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hmm, gelbe, rote Sad

Dann frage ich mal ganz blöd.
Habe einzelne Kabel genommen und positionsgenau verbunden.
Heißt Kabel 1 geht vom 1. Kontakt an den 1. Kontakt des M2 Atx Netzteils.
Das 2 Kabel, also unterhalb des ersten mit dem selben Kontakt am Netzteil verbunden. Kabel 3 und 4 genauso.

Ist das jetzt falsch ?



    
lokman1044
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 21.05.2008
Beiträge: 32
Wohnort: St. Pölten - Viehofen


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 14:55  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

wie erklär ich das jetzt am einfachsten, schau dir mal hier den rechten Stecker an, da nimmste dir die gelbe Leitung und hängste sie an 2 Kontakte, welche beiden weiß ich jetzt gerade nicht, und die anderen beiden legste dir an ein schwarzes Kabel

Hardware: MSI PM8M-V, Celeron 2GHz, 512MB DDR-RAM, 80GB SATA 2,5"

Software: Win XP SP1, cpos, Navigator 2.0

    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 15:09  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe jetzt mal ein kleines Bild gemacht.
So wie ich dich verstanden habe, habe ich es richtig gemacht, oder ?



    
lokman1044
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 21.05.2008
Beiträge: 32
Wohnort: St. Pölten - Viehofen


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 15:16  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

also wenn du die Reihenfolge im Stecker ned verwechselt hast, sollte es gehen, aber probier es einfach mal mit nem 230V PC NT die haben eh alle diesen Stecker denn dann könnte man dies fix ausschließen, wenn er dann auch ned anspringt

Hardware: MSI PM8M-V, Celeron 2GHz, 512MB DDR-RAM, 80GB SATA 2,5"

Software: Win XP SP1, cpos, Navigator 2.0

    
Reandy
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 34
Anmeldung: 14.06.2007
Beiträge: 778
Wohnort: Klagenfurt / Salzburg


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 15:30  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

am Einfachsten wäre wohl das Kabel zu bestellen... oder nen neuen Thread aufmachen, damit der hier nicht zu viel OT abbekommt... mit dem Jetway hat das eigentlich nichts zu tun!

lg reandy



    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 15:36  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja, das mit dem Thread tut mir leid.
Habe jetzt mal mit meinem PC Netzteil probiert.
Auch hier tut sich nichts. Das Kabel kann ich also ausschließen.

Hier nochmal 2 Bilder.
Vllt sieht ja jemand nen Fehler.
Stimmt der Jumper so, für den PWR Btn ?



    
Gesplittet: So 22 Jun, 2008 16:12 Uhr von MacG
Von Beitrag Neues günstiges AM2 Mini ITX Board aus dem Forum Mainboard & CPU
MacG
Moderator
Moderator


Alter: 44
Anmeldung: 17.02.2005
Beiträge: 6751
Wohnort: Dresden

2000 Fiat Bravo
BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 16:13  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich habe die Themen gesplittet, somit ist es wieder etwas geordneter.



    
Cyrax888
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 39
Anmeldung: 21.06.2008
Beiträge: 36



BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 16:51  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Soo, habe gerade statt dem Jumper das Kabel des Einschaltknopfes meines PC's angeschloßen. Nun drehen sich die Lüfter. Das Board geht aber nach ca. 3 Sekunden wieder aus. Nach 2 weiteren Sekunden gehts wieder an, usw...

Irgendwas stimmt also noch nicht.

MacG hat folgendes geschrieben:
Cyrax888 hat folgendes geschrieben:
Den Pwr Btn habe ich mit einem Jumper kurzgeschloßen.

Warum hast Du nicht das PowerBTN Kabel zwischen M2-ATX und dem Mainboard angeschlossen?


Wo verbinde ich das Kabel denn am M2-ATX Netzteil ???



    
lokman1044
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 21.05.2008
Beiträge: 32
Wohnort: St. Pölten - Viehofen


BeitragVerfasst: So 22 Jun, 2008 17:51  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

also da haste 2pins wo drunter glaub ich pwr steht, oder so, und ein Verbindungskabel sollte im Lieferumfang gewesen sein, wenn ich mich noch richtig errinnere

edit: das mit den 2s usw. da hat das MB zu wenig Strom bzw. überprüf mal alle Kontakte von dem 20pin Kabel vl. hat da eines ned genügend Kontakt

Hardware: MSI PM8M-V, Celeron 2GHz, 512MB DDR-RAM, 80GB SATA 2,5"

Software: Win XP SP1, cpos, Navigator 2.0

    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4090s ][ Queries: 48 (0.1711s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com