Sie sind hier: Startseite » Forum » Software » Navigationssoftware » ShowGPS » TMC über Internet
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
jwe297
Stammposter
Stammposter


Alter: 50
Anmeldung: 28.09.2004
Beiträge: 331
Wohnort: Ingelheim

2002 Renault Espace
BeitragVerfasst: Do 31 Mai, 2007 18:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,
die beim GNS- Support kannste auch vergessen. Ich habe eine GPS- Maus (5843) lt. Beschreibung soll man sie so umstellen können, daß sie sich automatisch beim Anlegen der Spannung einschaltet. Dazu habe ich den die Seriennunner der Maus mitgeilt. Antwort von GNS anhand der Seriennunmmer könnten sie es nicht sie brauchten das Baujahr (Kaufdatum) dazu. Da frage ich mich nur wozu denn dann eine Seriennummer.
So muß man sich wieder was einfallen lassen.

Hardware: Aopen Mini PC 945VXR

Software: CES + CPOS

    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 12:44  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 00:56, insgesamt einmal bearbeitet
    
x3on
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 34
Anmeldung: 30.07.2005
Beiträge: 849



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 20:08  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dito @ Linux-Software

Mein Dad schaltet inzwischen den Rechner meines Bruders immer wieder ab, also so gesehen ...

Ich hab auch noch ein kleines Problem mit ShowGPS gekriegt. Ab und zu stirbt es. Ist insofern ärgerlich, weil das NCK dann einfach stehen bleibt und nichts mehr tut. Muss dann in den Taskmanager, ShowGPS abschießen, wieder starten, und mit Glück gehts dann. Hatte so ein Problem vorher noch nicht. (Nutze nen USB-Sirf3-Empfänger und Suspend-to-Ram)



    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 20:43  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 00:57, insgesamt einmal bearbeitet
    
ShowGPS
Partner
Partner


Alter: 40
Anmeldung: 24.02.2005
Beiträge: 678



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 20:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo!

Habe mal Philip_c angeschrieben, was er zu Linux sagt.
Sooo einfach ist mit dem zurückwandeln nun auch wieder nicht...

Es läuft denke ich mal schon gut...leider bekommt man immer selten Rückmeldungen von den Usern....aber keine Meldungen sind in diesem Fall auch gute Meldungen... Smile

@MR-Action: Fehler 800x heißt meist, das der Port nicht vorhanden ist..

@x3on: Was heißt ShowGPS stirbt? Bleibt es stehen? Liefert es keine Daten an NCK? Geht es aus..? Die Beta oder die 2.60?

Gruß
ShowGPS



    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 20:54  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 00:58, insgesamt einmal bearbeitet
    
ShowGPS
Partner
Partner


Alter: 40
Anmeldung: 24.02.2005
Beiträge: 678



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 21:07  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Das mit Uploader weiß ich....aber die Einträge werden auch automatisch wieder gelöscht...also kein Beinbruch.

Weiß ja nicht ob du etwas verständnis von TMC-Locationslisten hast...
Aber du müßtest jede Nachricht zerflücken...schauen wo ist der Anfang, wo das Ende, was ist passiert, wie lange passiert es, das alles in Codes umwandeln und diese in Binärdaten umwandeln.
Das du dich damit mal eben beschäftigen willst finde ich lustig... Wink

Auf dem Server liegen im Endeffekt nur die notwendigen Group 8A aus dem RDS Stream ... Smile

Viel Spaß...

Gruß
ShowGPS



    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Do 07 Jun, 2007 21:19  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 00:58, insgesamt einmal bearbeitet
    
tauchrobby
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 49
Anmeldung: 02.03.2006
Beiträge: 184
Wohnort: Kerken


BeitragVerfasst: Fr 08 Jun, 2007 19:16  Titel:  Versuch TMC Daten hochzuladen
Nach untenNach oben

Hallo


Habe heute versucht TMC Daten hochzuladen bin aber nartülich wieder mal gescheitert,denn auf der ShowGPS Seite bin ich nicht zu finden .Habe es nun Endlich geschaft einen Sender zu fnden DLF doch er will keine Daten hochladen.


Habe mal einen Screenshot gemacht.
Gruß Robert



    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Fr 08 Jun, 2007 19:22  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 00:58, insgesamt einmal bearbeitet
    
tauchrobby
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 49
Anmeldung: 02.03.2006
Beiträge: 184
Wohnort: Kerken


BeitragVerfasst: Fr 08 Jun, 2007 19:25  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo

Wieso schreibt er dann unter Info TMC Sender gefunden??


Gruß Robert



    
ShowGPS
Partner
Partner


Alter: 40
Anmeldung: 24.02.2005
Beiträge: 678



BeitragVerfasst: Fr 08 Jun, 2007 20:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Tauchrobby!

Danke für deine Einsatzbereitschaft!

Die Meldung TMC-Sender gefunden kann auch kommen, wenn nur ein Fragment eines TMC-Senders entdeckt wurde. Aber anscheinend ist der Empfang nicht stark genug.

In diesem Fall bitte Antenne prüfen oder den Suchlauf manuell weiterlaufen lassen...
Dann sollte irgendwann der Sendername angezeigt werden und die Meldung: "TMC-Sequenzen werden gespeichert"

Wenn es allerdings möglich ist, lade nicht DLF hoch, sondern einen lokalen Sender. DLF ist zwar nett, aber nur gut wenn lediglich einer hochlädt. DLF hat nämlich nicht so ausführliche Meldungen und dadurch werden die Meldung immer wieder unterschiedlich auf den Server gestellt.

Gruß
ShowGPS



    
tauchrobby
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 49
Anmeldung: 02.03.2006
Beiträge: 184
Wohnort: Kerken


BeitragVerfasst: Mo 11 Jun, 2007 15:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo

So ich habs hinbekommen. Habe den Home Pc in die 3. Etage getragen und die Wurfantenne aus dem Dachfenster gehalten und siehe da es klappt.Jede Menge Sender. So da ist natürlich kein Internetzugang also kann ich immer noch keine Daten hochladen.


Werde demn Empänger jetzt wohl ins Auto mit einem Antennensplitter einbauen und mir eine ShowGPS lizens kaufen.Erstmal habe ich aber noch eine 90 Tage test Version.
Ich hoffe das ich das dann hinbekomme.

Gruß Robert



    
FEMES
Manchmalposter
Manchmalposter


Alter: 47
Anmeldung: 12.05.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Wien

2000 Opel Zafira
BeitragVerfasst: Fr 15 Jun, 2007 13:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,
hab ja vor ca. einem Monat bei österreichischen Verkehrministerium wg. einer Locationlist für Ö angefragt.
Wurde von denen an die ASFINAG (das sind die mit der Mautvignette) weiterverwiesen.
Nun ist eindlich eine Antwort da. Aber leider keine erfreuliche.
Wollte ja die TMC-Daten für Ö hochladen, was ja an der Locationlist scheiterte.
Leider verlangt die ASFINAG einen Umkostenbeitrag von ~ EUR 2.500,- für die Version 2.0
Demnächst kommt die V 2.1 auf den Markt, die ist dann als Update gegen eine geringe Gebühr zu haben.
Muss aber zugeben, dass mir der Preis ein wenig zu hoch ist für so eine Spielerei.

lg femes

Hardware: Commell LV-670 / P4 2.5 / 512MB / 80GB

Software: WinXPP / cPos / Navigon NavigatoR 2.0

    
FMode
Stammposter
Stammposter


Alter: 41
Anmeldung: 26.09.2004
Beiträge: 277
Wohnort: Germany


BeitragVerfasst: Fr 15 Jun, 2007 13:36  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

FEMES hat folgendes geschrieben:
...Wollte ja die TMC-Daten für Ö hochladen, was ja an der Locationlist scheiterte.
Leider verlangt die ASFINAG einen Umkostenbeitrag von ~ EUR 2.500,- für die Version 2.0
Demnächst kommt die V 2.1 auf den Markt, die ist dann als Update gegen eine geringe Gebühr zu haben.
Muss aber zugeben, dass mir der Preis ein wenig zu hoch ist für so eine Spielerei.

lg femes


Vielleicht kannst du Ihnen erklären das du keinerlei kommerzielle Absichten damit verfolgst ansonsten:
Sende ihnen eine nette Grusskarte mit Tier/Mensch-Exkrementen ! ...

Möglichkeit 2.: "genauerer Blick" in die TMC Locationlisten div. Naviprogramme

Hardware: Voom, Commell LV677, Zenec5.1

Software: Centrafuse

    
FEMES
Manchmalposter
Manchmalposter


Alter: 47
Anmeldung: 12.05.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Wien

2000 Opel Zafira
BeitragVerfasst: Fr 15 Jun, 2007 21:07  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

das es nicht gratis ist war klar.
aber 2.500,- ist schon heftig.
ob die grußkarten allerdings den preis senken, wage ich zu bezweifeln Very Happy

Hardware: Commell LV-670 / P4 2.5 / 512MB / 80GB

Software: WinXPP / cPos / Navigon NavigatoR 2.0

    
mopyfisch
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 33
Anmeldung: 12.07.2007
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: Do 12 Jul, 2007 15:18  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Bin jetzt noch nicht dazu gekommen, den Beitrag komplett zu lesen, bin also über euren aktuellen Stand nicht informatiert. Aber folgendes wäre vielleicht interessant für euch.

An der LMU München schlummert schon seit einiger Zeit ein Projekt vor sich hin, das sich L-DSMS nennt. Was das genau ist, ist nicht so relevant. Allerdings ist eine Anwendung von diesem System die Verarbeitung von TMC Nachrichten. Dafür sind in der Uni zwei Empfänger installiert, die die Daten empfangen, mit Hilfe des L-DSMS verarbeiten, in das (Google Earth) KML Format transformieren und über einen Webserver zur Verfügung stellen. Bisher ist das System noch nicht so konfiguriert, dass man von aussen TMC Daten einspeisen kann, sollte aber techn. kein Problem sein. Wer sich das mal anschauen will, findet eine kurze Beschreibung auf der Projektseite. Wer sich aktuelle Verkehrsmeldungen mal in Google Earth anschauen möchte, der kann folgenden Netzwerklink mal in seinem Google Earth Client eintragen.
Das ganze wird ca. alle 1min aktualisiert. Allerdings sind es bisher nicht sehr viele Nachrichten und die meisten sind aus dem Münchener Raum.

Wenn es also noch den ein oder anderen unter euch gibt, der TMC Daten aus seiner Region in das System einspeisen möchte, sollte der sich mal melden. Wenn sich genügend Interessenten finden, könnte ich mal nachfragen, ob sich da was machen lässt. Das System lässt sich auch so konfigurieren, dass es die Daten in ein beliebiges anderes Format transformiert.

Bis bald

Gruß Mopy



    
MR Action
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 32
Anmeldung: 29.11.2005
Beiträge: 1742



BeitragVerfasst: Do 12 Jul, 2007 21:18  Titel: Oooh ! (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Dieser Post wurde vom User entfernt





Zuletzt bearbeitet von MR Action am Di 25 März, 2008 01:10, insgesamt einmal bearbeitet
    
ShowGPS
Partner
Partner


Alter: 40
Anmeldung: 24.02.2005
Beiträge: 678



BeitragVerfasst: Do 12 Jul, 2007 21:31  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo!

@mopyfisch
Danke für deinen Post. Hatte auch schonmal von dem Projekt gehört...nur die Frage ist wielange sowas immer betrieben wird und ob sowas überhaupt in kommerzielle Software eingebunden werden kann...

@MR Action
Also das ganze fing alles sehr dynamisch an...wie man an diesem Thread sieht...
Aber leider läßt die Begeisterung für solche Sachen auch immer schnell nach....auch habe ich selbst nicht den Sinn gesehen das ganze als Linux-Client aufzusetzen...weil die Dauerhaftigkeit des Uploads auch dann nicht gewährt ist. Auch wenn ihr bestimmt die besten Absichten habt... Smile

Von daher wird jetzt tatsächlich der Radiosender DLF von mir persönlich für den Upload genutzt und ich hoffe demnächst den Upload rund um die Uhr laufen lassen zu können. Somit ist der Zweck erfüllt... Smile

Aber danke für die vielen Angebote und die große Bereitschaft von euch...

Gruß
ShowGPS



    
x3on
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 34
Anmeldung: 30.07.2005
Beiträge: 849



BeitragVerfasst: Di 17 Jul, 2007 11:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hm, also wie gesagt, ich hab nen Linux-VDR der auf Debian läuft im Dachboden, direkt unter der SAT-Schüssel steht und 24/7 läuft.
Und ab Donnerstag (gell Mr-Action, du wirst verlieren *g*) hab ich dann auch wieder nen Internet-Anschluss.

Der Rechner im Keller findet kein TMC-Signal (wundert mich auch ned wirklich) und mein Bruder will das nicht mehr auf seinem Windows-Rechner im Obergeschoss laufen haben. Und das sind die einzigen beiden Windows-Rechner.

Wie gesagt, ich kanns leider nur anbieten, aber wer nicht will, der hat schon.



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.6193s ][ Queries: 41 (0.3101s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com