Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 14:10  Titel:  LFB Control - kleines Tool für die Velleman K8055
Nach untenNach oben

Am Wochenende habe ich endlich die Steuersoftware für die Velleman K8055 Relais/Sensorkarte in Betrieb genommen. Damit werte ich meine widerstandscodierte Lenkradfernbedienung aus.

Während die erste Version noch ein einfaches Konsolenprogramm war, hat Version 2.0 eine einfache grafische Oberfläche und einige andere nützliche Features.

Features:
- automatische Aktivierung des ersten analogen Ausgangs der K8055 auf ~5V
- Überwachung des ersten analogen Eingangs der K8055
- Umsetzung der dort ermittelten Werte in KeyEvents (siehe Config-Menüpunkt "Values")
- Einbindung externer Programme und Skripte (siehe Config-Menüpunkt "ExternalApps")

Image Image

Image Image

Systemvorausetzung:
- Windows XP SP2, Windows Vista SP1 (es läuft auf anderen Systemen sicher auch, aber da habe ich es nicht getestet)
- Microsoft .net 3.5 (download)
- K8055D.dll rev 3.0.2 (download)
- Velleman K8055 Relais/Sensorkarte

Derzeit wird nur die Verbindung zu einer Karte unterstützt, da ich noch keinen Bedarf habe, mehrere K8055 gleichzeitig zu nutzen ;)

Mit Version 2 habe ich auch die Überwachung der verschiedenen Powermode-Events von Windows eingebunden. Somit wird z.B. nach dem Ruhezustand ein automatischer reconnect auf die Karte gemacht.
Für externe Programme/Skripte lässt sich festlegen, ob diese beim Programmstart, Programmende, Windows-Suspend oder Windows-Resume ausgeführt werden sollen.

Wer will, kann das Tool gerne testen und mir Fehler oder Verbesserungsvorschläge melden.

download LFB Control 2.0

******************************14.07.2009******************************

Version 2.0.2
Bugfix: LFB Control verhinderte, dass der PC in den Standby-Modus fahren konnte. Stattdessen wechselte dieser in den Ruhezustand (Hibernate)

******************************20.11.2008******************************

Version 2.0.1
Bugfix: Der von Tha-Paul gemeldete Fehler ist nun behoben. Bei der Abprüfung der eingestellten Eingangswerte wurden auch deaktivierte Werte mit überprüft. So kam es zu der Fehlermeldung "Wertebereiche überschneiden sich", obwohl keine aktive Überschneidung vorhanden war.

******************************30.10.2008******************************

Bugfix: Aus Version 1 verblieb noch ein Delay von 120 ms nach jeder Abfrage der analogen Werte. Dies habe ich nun entfernt, somit können auch Tasten komplett ohne Delay konfiguriert werden.

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic



Zuletzt bearbeitet von Nightmare am Mi 15 Jul, 2009 00:33, insgesamt 10-mal bearbeitet
    
Mumpits
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 32
Anmeldung: 12.12.2006
Beiträge: 433
Wohnort: Meerbusch bei Düsseldorf


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 15:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Genial!
genau das was ich brauche! Auto kommt in 2 Wochen und falls ich es nicht hinbekomme, die Tasten per Can auszulesen (es kann mir ja leider keiner dabei helfen) werde ich mit einem LFB Adapter arbeiten, der dann wiederstandscodierte Signale ausgibt .. Smile

edit:
Habe das Programm mal getestet, aber ohne Relaiskarte:

1. bitte füg doch in dem Programm selber im Window-Head die Buttons Minimieren und Schließen hinzu.. das ist intuitiver als nur diesen "Close"-Button im Programm selber..
2. Beim Drücken des Close Buttons erscheint eine Fehlermeldung (siehe Attachment)

Hardware: Intel D945GCLF2 (1GB RAM), 120GB OCZ Vertex 2 SSD, CTF400, M2-ATX, Voom-2, Minikey,

Software: cPOS, iGO

    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 18:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Die Windows-Buttons hatte ich extra entfernt. Kann sie aber wieder einblenden.
Den Fehler hatte ich noch nicht, werde ich mir mal ankucken. Was für ein OS und welche Version von .net nutzt du?

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Mumpits
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 32
Anmeldung: 12.12.2006
Beiträge: 433
Wohnort: Meerbusch bei Düsseldorf


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 19:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

hi!
ich verwende windows xp pro sp2
mit .net version 3.0 sp1. habe aber auch v.2.0 drauf..

Hardware: Intel D945GCLF2 (1GB RAM), 120GB OCZ Vertex 2 SSD, CTF400, M2-ATX, Voom-2, Minikey,

Software: cPOS, iGO

    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 19:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ok, schau mer mal. Vielleicht find ich den Fehler Wink

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
roan
Moderator
Moderator


Alter: 47
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 5714
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 21:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
Habe das Programm mal getestet, aber ohne Relaiskarte:


Hast Du die Valleman treiber installiert?



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 21:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Treiber braucht die net. Es reicht, wenn die k8055D.dll im System ist.
Das Programm prüft das aber ab. Falls keine passende dll gefunden wird, wird, wird keine Auswertung gestartet und eine entsprechende Fehlermeldung im Hauptfenster angezeigt.

Edit: Hab das gerade mal getestet. Scheinbar funzt diese Abprüfung nicht mehr.
Allerdings dürfte das mit dem Fehler von oben nichts zu tun haben.
Den vermute ich eher bei der GUI selbst

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Über den Link im ersten Post ist ein neues Paket verfügbar.

Die Abprüfung der DLL müsste jetzt wieder funktionieren. Kannste ja mal testen, ob er das Fehlen der DLL richtig meldet.

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
roan
Moderator
Moderator


Alter: 47
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 5714
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:35  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja das meinte ich, die dll muß ja irgendwann mal installiert werden. Hau die doch mit in dein Paket und gut.



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:43  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wer ne Velleman hat, hat auch die DLL.
Ich weiß nicht, ob ich die einfach so mit anbieten darf.

Aber ich sollte evtl. noch hinzufügen, dass ich die Version 3 der DLL nutze.
Ich ergänze das oben mal schnell

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
roan
Moderator
Moderator


Alter: 47
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 5714
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Die darfst Du mit anbieten. Ich würde sie um solche Fehler zu vermeiden mit dazu packen.



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:50  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ok, ist von nun an mit im Paket

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
datenflo
Administrator
Administrator


Alter: 41
Anmeldung: 17.04.2005
Beiträge: 2878
Wohnort: Mönchengladbac h


BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Mumpits hat zwar die velleman aber glaub ich noch nicht installiert gehabt...daher könnte das der Fehler sein

Hardware: kein CPC mehr verbaut


    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 16 Okt, 2008 22:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ohne die DLL lies sich das Programm bei mir gar nicht starten, bevor ich den Fehler korrigiert habe. Allerdings arbeite ich hier auf Vista. Da verhält es sich vielleicht minimal anders. Warten wir auf sein Feedback Wink

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Fr 17 Okt, 2008 01:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich hab jetzt nochmal unter XP getestet. Auch da konnte ich den Fehler nicht nachvollziehen.
Liegt evtl wirklich daran, dass ich hier auf .net 3.5 entwickle

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Do 30 Okt, 2008 22:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Neue Version online

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
tha-paul
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 31
Anmeldung: 24.01.2007
Beiträge: 443
Wohnort: Giengen an der Brenz


BeitragVerfasst: Mi 12 Nov, 2008 17:34  Titel:  LFB Control Software
Nach untenNach oben

Nabend

Weis nich ob es das richtige Forum ist hier, hoffe jedoch Smile

Also bin gerade dabei meine LFB instandzusetzen.
Habe sie an der Velleman hängen, und nutze das LFB Controll Tool das jemand im Forum hier gemacht hat.

Wenn ich da jetzt in den Settings für Vol+ z.B. werte von 69-73 eingeb, und alle anderen Deaktivier, und ich dann SAVE drücke, kommt immer die Meldung mit "Wertebereiche überschneiden sich"

An was liegt das? habe ja extra schon alle anderen deaktiviert...



    
tha-paul
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 31
Anmeldung: 24.01.2007
Beiträge: 443
Wohnort: Giengen an der Brenz


BeitragVerfasst: Mi 12 Nov, 2008 17:45  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

wenn ich alle tasten aktivier, und werte von 1 anfange durchzunummerieren, also vol+ 1-2
vol- 3-4
etc...

dann gehts, aber ich hab z.B: bei vol+ 68-72. das geht nicht.
Warum? da überschneidet sich doch nichts...



    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 35
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Mi 12 Nov, 2008 17:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich kuck nach dem Fehler. Hab wohl bei der Abprüfung was übersehen Wink
Kann aber ein Paar Tage dauern, sitz grad an ner Hausarbeit.

p.s. Hab deinen Thread mal mit dem eigentlichen Thread zu meiner Software zusammengeführt

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
tha-paul
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 31
Anmeldung: 24.01.2007
Beiträge: 443
Wohnort: Giengen an der Brenz


BeitragVerfasst: Mi 12 Nov, 2008 18:13  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ok, danke dir!



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4376s ][ Queries: 46 (0.1769s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com