Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 00:09  Titel:  Laptop über Kopfhörer zum Verstärker
Nach untenNach oben

Hi Leute,
ich hab in meiner Karre einen Hifonics 4 Kanal Verstärker und betreibe den über den Kopfhörerausgang.Am Ausgang ist ein Klinke-Chinch Adapter und vom Adapter aus geh ich auf alle 4 Kanäle. Auf Kanal 1-2 hab ich alle Front Boxen und auf 3-4 den Subwoofer.
Mein Problem ist, das der Sound aber nur Mono ankommt.
Dann hab ich die Kanäle getauscht sodaß der Sub auf 1+3 und Boxen auf 2+4 laufen. Aber dabei kann ich nur den Sub mit den Boxen zusammen lauter drehen und der Sub geht völlig unter.
Kann man evtl den Kopfhörerausgang so belegeen, daß alle Töne nur über eine Seite laufen?

Mfg



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 00:29  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Bist du sicher, daß du die richtigen Adapter hast? Stereosignal liegt an der Buchse im Notebook an?

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 01:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wenn ich mit Köpfhörern höre ist es Stereo.
Und adapter hab ich den hier:http://www.ebay.de/itm/3-5mm-Klinke-2x-Chinch-Buchse-Adapter-NEU-/400168100485?pt=DE_Computing_ Audiokabel_Adapter&hash=item5d2be0a285#ht_1726wt_1139
Sollte also passen



    
coyote_nb_ca
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 51
Anmeldung: 15.10.2011
Beiträge: 26
Wohnort: Carlingford NB CA


BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 01:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

bei einigen soundcarten kann man auch die einstellung fuer die art des ausgangs der an der kopfhoehrer buchse anliegt aendern



    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 01:18  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Alles schon probiert...



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 01:42  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Der Adapter ist richtig. Von dort gehst du dann mit 2 Y-Kabeln weiter auf die Stufe? Verkabelung ist korrekt?

Wenn du sagst "das der Sound aber nur Mono ankommt", heißt das, daß links und rechts das gleiche Signal anliegt oder daß zB nur rechts spielt.
Eingangsempfindlichkeit des Sub-Kanals ist weit/ganz aufgedreht?

Einstellungen an der Endstufe sind auch korrekt? Filter etc...

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Hörnchenmeister
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 37
Anmeldung: 22.07.2011
Beiträge: 179



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 01:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wie gehst du denn vom Klinke-Cinch Adapter zur Endstufe?
Nochmal mit 2 Cinch Y Adaptern?
Die auch richtig verbunden?



    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 11:45  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Jep genau diese Verkabelung.
Und der Sound kommt halt schon Stereo, aber so dass ich es nicht regeln kann...ich versuchs mal zu erklären;

1. Y-Chinch in Kanal 1+2 = alle 4 front Boxen bekommen das linke Signal
2. Y-Chinch in Kanal 3+4 = Subwoofer bekommt das rechte Signal

Das Würde funktionieren wenn ich nicht nur Bass über den Subwoofer laufen lassen würde (hört sich aber komisch an).
Dann hab ich probiert mit den Y-Chinch Stecker zu experimentieren und zB mal die Boxen an Kanal 1+3 und den Sub auf 2+4 zulegen so das ich halt auf den Boxen Stereo bekomme. Das geht auch, nur dann kann ich den Sub nicht mehr einzeln regeln. Das heist wenn ich den Sub lauter drehe, dreht sich ein Teil von den front Boxen mit lauter...



    
Hörnchenmeister
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 37
Anmeldung: 22.07.2011
Beiträge: 179



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 12:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Breemotzi hat folgendes geschrieben:

1. Y-Chinch in Kanal 1+2 = alle 4 front Boxen bekommen das linke Signal
2. Y-Chinch in Kanal 3+4 = Subwoofer bekommt das rechte Signal


Ja das ist ja klar.
Wenn ich das richtig verstehe. Du gehst von deinem Klinke Cinch Adapter in 2 Y Cinch Adapter. Und dann von einem Y Adapter auf Kanal 1 und 2 und vom anderen Y Adapter auf Kanal 3 und 4?

Dann wäre ja klar dass im Frontsystem nur das Linke Signal ankommt da dann beide Kanäle über den Y Adapter in den Linken Kanal des Klinke Cinch Adapters gehn.


Wie du das dann mit 1+3 und 2+4 meinst wird mir grade nicht so ganz klar.

Du musst halt Kanal 1 von dem einen Ausgang vom ersten Y Adapter nehmen und Kanal 2 vom einen Ausgang vom zweiten Y Adapter.

Kanal 3 dann vom zweiten Ausgang vom ersten Y Adapter und Kanal 4 vom zweiten Ausgang vom zweiten Y Adapter.
So dass du halt auf beiden Cinchpaaren Stereo hast.



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 12:36  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Standart wäre so wie auf meiner hochtechnischen, maßstabstreuen Zeichnung Very Happy

Dann noch die Filter einstellen und es sollte passen.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 12:52  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Schöne Zeichnung Smile

Aber so wie ihr das beschreibt hab ich das probiert (denke ich). Hab halt echt alles hin und her gesteckt...
@blazerk5: meinst du mit Filter einstellen, die die am Verstärker sind?

Brauch ich vielleicht für Centrafuse noch irgendwelche Filter/Plugins?



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 12:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja, die meine ich. Mit CF kenn ich mich nicht aus, sollte aber ohne irgendwas laufen. Zum Testen kannste ja auch mal WMP oder WinAMP nehmen.
Welche Stufe hast du genau?

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:05  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ist ne gute frage; die war damals in meinem alten A3 den ich gekauft hatte... Weiß ich leider nicht.

Ok ich probier das einfach nochmal mit WinAmp aus und mal schauen.

Nochmal was anderes; Ich habe außerdem zu allem übel auch noch das Problem, daß mein TFT horizontale Störungen hat (eine art Rauschen). Wenn ich das NT abziehe ist es weg. Masseproblem?

Und last but not least: Woher bekomm ich so nen Kabel:
http://www.google.de/imgres?q=din+8+vga&hl=de&sa=X&tbo=d&biw=1600&bih=719&tbm=isch&tbnid=9Kq25WLYz2j u_M:&imgrefurl=http://www.mp3car.com/vbulletin/lcd-display/144126-need-help-with-lcd-wiring-vga-mini -din-8-a.html&docid=V_d21znOWpJDfM&imgurl=http://i648.photobucket.com/albums/uu206/jurgis_L/minidin8 _vga.png&w=640&h=356&ei=wR_gUOmrO4XIsgaWrIGYDA&zoom=1&iact=rc&dur=2&sig=117493600390972887060&page=1 &tbnh=128&tbnw=231&start=0&ndsp=36&ved=1t:429,r:0,s:0,i:88&tx=139&ty=23



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja, dürfte ein Masseproblem sein.

http://www.computercablestore.com/Male_HD_DB15_to_8_Pin_Fem_PID7346.aspx

http://www.pacific-parts.com/15-pin-vga-to-8-pin-mini-din-cord---wire.html



In D hab ich nx gefunden. Vielleicht besser selber bauen.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2




Zuletzt bearbeitet von blazerk5 am So 30 Dez, 2012 13:48, insgesamt einmal bearbeitet
    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:13  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Klar, aber das Kabel ist das falsch; ich brauch mini din 8 auf VGA



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Links oben angepasst.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Prima, du bist der Beste Smile



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 13:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Image

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Breemotzi
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 37
Anmeldung: 28.12.2012
Beiträge: 29



BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 17:02  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Soooo audio problem gelöst, masse Problem besteht weiterhin.
Ich hab jetz mal die masse vom nt an die Masse vom Verstärker gelötet un mir ist aufgefallen, umso lauter ich die musik mache umso stärker die Störung im tft...



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 30 Dez, 2012 17:05  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hat der TFT ne anständige Masseverbindung? Nicht dass er sich die Masse von woanders holt.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4315s ][ Queries: 48 (0.1676s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com