Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 03:06  Titel:  Mein CarPC im Mazda6 GY1
Nach untenNach oben

Hallo Leute,
nachdem ich hier schon eine Weile Unterwegs bin und mein CarPC soweit "fertig" ist, stelle ich mich jetzt mal offiziel vor.

Ich heiße Alex, bin 25 und fahre seit 2011 einen Mazda 6 GY1 der bis zum Einbau des CarPCs bereits mit einem VDO-Navi und einer Parrot-Freisprechanlage ausgestattet war.

Kommen wir zu den verbauten Komponenten und der Software:

Netzteil: M2-ATX 6-24V DC/DC (160 Watt)
Gehäuse: JCP MI 104 ITX
Mainboard: Asus E45M1-I DELUXE
Ram: 4GB Kingston ValueRAM DDR3-1333
SSD: 64GB Crucial m4
GPS: NaviLock NL-602U
Monitor: SAMSUNG 7" LED LCD Sunlight TouchPanel HDMI
Kameras: CCD 180 Weitwinkel || Nachtsicht IR / Farbe
Logilink Videograbber, zwei USB-Ports, einige Schalter und mehrere Meter der verschiedensten Kabel ...
Windows 7 Premium 64Bit
Centrafuse 4 || Destinator / Telefon / Navi / OBD / CAM

Um eine saubere Lösung für das Display zu bekommen, kaufte ich ein original Mazda Navi, verbaute darin das Samsung Display und schloss es über HDMI an den PC.

Mein Auto im Sommer 2012, aktuellere Bilder folgen ...
Image

Monitorklappe offen ...
Image

... geschlossen ...
Image

Schaltertableau offen ...
Image
... von links nach rechts ...
1. Dauerplus & Zündplus AN/AUS
2. Zündplus Weiterschaltung (Zündplus/AUS/Dauerplus)
3. Reset
4. nicht belegt (Reserve)
5. nicht belegt (Reserve)

... geschlossen ...
Image

USB-Ports ...
Image

Rüchfahrkamera...
Image

... Bild ...
Image

Frontkamera ...
Image

... Bild (direkt vorm Tor) ...
Image

Das Schaltertableau und den Halter für die USB-Ports habe ich mit Resin passend gegossen, die nötigen Löcher gebohrt/ gefräst, lackiert und dann alles verklebt.

Für Teile des original Navis habe ich mich entschieden, da ich die Klappautomatik und eine saubere, unscheinbare Optik wollte. Display klappt mit Zündplus auf und schließt beim abstellen des Motors wieder.

Die Rückfahrkamera hängt am Rückfahrlicht und schaltet automatisch das Bild auf dem Display um. Die Frontcam startet nur mit dem PC und läuft über den Videograbber mit dem Cam-Plugin von Centrafuse.

Der PC selbst liegt unterm Fahrersitz, da unter dem Beifahrersitz bereits der original BOSE-Verstärker verbaut ist.

Das sollte für den Anfang erstmal reichen, weitere Bilder werden folgen.


Gruß Alex



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 41
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 07:39  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Sieht sehr sauber aus. Zeichnet die Frontkamera auch auf?

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
ficafrio
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 53
Anmeldung: 30.11.2006
Beiträge: 470
Wohnort: Zuerich


BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 12:21  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Sieht super aus! Sauber verarbeitet.

Telefon in CF funktioniert bei dir gut? Wie gelöst?

Hardware: Microsoft Surface

Software: Windows 8.1

    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 13:44  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,

erstmal Danke, freut mich das es euch auch gefällt.

@blazerk5:
Mit dem Cam-Plugin von CF kann man auf Knopfdruck Aufnehmen und Bilder schießen, allerdings ist keine loop Aufnahmen möglich. Sobald ich eine Lösung für die loop Aufnahme gefunden habe, wird die Kamera aber eine ständige 15 min loop fahren.

@ficafrio:
Die Telefonfunktion hat mich so einiges an Nerven / Zeit gekostet und funktioniert so weit auch ganz gut, bis auf die Tatsache, das es bei vllt. jedem 10 gespräch den Ton wieder auf das Handy zurück schaltet. Da das Handy aber bei mir meist im Getränkehalter liegt, ist der Ton mit zwei Knopf drücken auf dem Handy (Galaxy SII) wieder da.
Eigentlich wollte ich das BT über den im Mainboard verbauten Bluetooth dongle laufen lassen, was aber mal so garnicht ging, habe mich dann für einen BT-Stick von Delock entschieden und mich Tagelang mit BlueSolei und CF beschäfftigt. Habe 9 Tage für diese Funktion gebraucht, mindestens die hälfte aller Einstellungen in BlueSolei geändert und wollte auch ein paar mal Aufgeben und wieder die bereits verbaute Parrot FSE weiternutzen. Irgendwann konnte ich das Handy dann nutzen, habe anschließend noch schnell das Telefonbuch implementiert und seit dem keine Einstellungen in dem Bereich verändert. Auf Wusch kann ich die Einstellung fotografieren und hier einstellen.

Gruß Alex



    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 15:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Saubere Arbeit sieht echt gut aus Smile

Das mit dem Telefonieren würde mich auch wirklich brennend interessieren da dies bei mir überhaupt nicht funktioniert (Echo und sonstige Probleme)
Auch die Musik Wiedergabe über BT geht ebenfalls bei mir nicht



    
ficafrio
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 53
Anmeldung: 30.11.2006
Beiträge: 470
Wohnort: Zuerich


BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 16:07  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Also du siehst Very Happy her mit denn Fotos und denn Einstellungen Very Happy

Hardware: Microsoft Surface

Software: Windows 8.1

    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 17:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Kein Thema, mache die Tage Bilder der Einstellungen und werde diese hier mit euch teilen.
Aber ob die Musikwiedergabe über BT funktioniert kann ich dir leider nicht sagen, da ich diese Funktion nicht nutze und somit auch nicht getestet hab.

Gruß Alex



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 41
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 31 März, 2013 18:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Was die Kamera angeht, schau mal hier --> http://www.car-pc.info/phpBB2/viewtopic.php?t=26925 und hier --> http://www.car-pc.info/phpBB2/viewtopic.php?t=7312

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: Mo 01 Apr, 2013 18:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Leute,

@blazerk5:
Das sind im Prinzip beides "einfache" Videoaufzeichnungsprogramme, also ohne loop-Funktion, von daher uninteressant. Aber trotzdem Danke.

Wie versprochen kommen hier die Fotos mit den Einstellung, hoffe das es bei Euch dann auch mit dem Telefon klappt:
Zuerst in CF ...
Image
Image
Image
Image

... nun die in BlueSolei ...
Image
Image
Image
Image
Image
Image
... je nachdem welche Ports Ihr benutzt ...
Image
Image
Image

... und die des Realtek Audio-Managers ...
Image


Und noch ein paar weitere Bilder ...
... das PC-Versteck ...
Image
Image
... ist noch genug Platz für Schuhe der Größe 47, von daher mach ich mir keine sorgen um den Computer.

Hier nochmal die komplette Mittelkonsole ...
Image

... und zwei weitere Bilder der Frontkamera ...
Image
... die Bürgersteigkante ist ca 40cm vom Auto entfernt ...
Image


Gruß Alex



    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: Mo 01 Apr, 2013 19:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe Minicam gestern mal getestet. Läuft Super und hat eine Loop Funktion. Es sei denn ich vestehe dich falsch...

Habe die Aufnahme gestartet, diese Läuft (je nach dem wie eingestellt) 15 Minuten. Sobald diese Zeit um ist wird die Datei gespeichert und es wird eine neue Aufnahme gestartet. Sobald 5 Aufnahmen (auch wieder einstellungssache) gespeichert sind löscht er immer die älteste es sei denn sie wird in das Archiv verschoben.



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 41
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: Mo 01 Apr, 2013 19:27  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Das hast du alles richtig verstanden.

Mit capture! hab ich mich nicht so sehr beschäftigt, weiß nicht ob das ne loop-Funktion hat. Minicam ganz sicher.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: Mo 01 Apr, 2013 20:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Deswegen ja. Minicam hatte ich ja wie gesagt getestet und wie gesagt es funktioniert Smile

belsus hat folgendes geschrieben:

Das sind im Prinzip beides "einfache" Videoaufzeichnungsprogramme, also ohne loop-Funktion, von daher uninteressant. Aber trotzdem Danke.



    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 12:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,

mit Loop-Funktion meinte ich eigentlich die Funktion die DashCams haben, also z.B. 15 Minuten aufzeichen und mit Beginn der 16ten Minute wieder die erste überschreiben.

Habe mich vorhin mal mit MiniCam und Capture auf dem Laptop beschäfftigt, MiniCam stürzt bei mir immer wieder ab, könnte am 64Bit System liegen. Capture läuft bei mir eigentlich soweit ganz gut, werde es mal im Auto testen, sobald es wieder aus der Werkstatt zurück ist.

@blazerk5 & Fillip13:
Nochmal vielen Dank für eure hartnäckigkeit, ist zwar nicht genau das was ich gesucht habe, aber definitiv eine sehr gute Alternative.

@ficafrio & Fillip13:
Hatte einer von euch schon Zeit die Telefoneinstellungen zu testen???



    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 13:43  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Nein habe ich noch nicht getestet... Werde mal schauen ob ich es diese Woche mal Teste... In 1-2 Wochen kommt aber dann der neue CarPC rein Smile



    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 15:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ach und noch mal zwei fragen:

Was nutzt du denn für einen CF Skin? Das ist nicht der Normale oder? Denn meiner sieht ganz anders aus Very Happy

Und was nutzt du denn für ein Mikrofon für die Telefonfunktion und wo hast du das verbaut?



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 41
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 17:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@belsus
Meinst du, daß nur eine Datei angelegt wird? Also ein Video, in dem immer die letzte 1/4 h drin ist.

Meine Dashcam macht auch mehrere Videos (Länge einstellbar), wenn die SD-Karte voll ist, wird die älteste Datei gelöscht. Kenn es auch nicht anders.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 21:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@Fillip13:
Das Mikrofon ist dieses hier von Parrot und hängt bei mir an der A-Säule. Wollte eigentlich das doppel-Mikro von Parrot, das hat aber leider nur einen 2,5mm Klinken-Stecker und ist somit ohne Adapter nicht nutzbar.

Doch, das ist der Standart "Fresh Air" Skin, der "Clean" sagt mir nicht so zu.

@blazerk5:
Ja genau das meine ich, mein Kumpel hat so eine, der kann mehrere Einstellung wählen von 5-20Min, oder Daueraufnahme, und die Datei wird auf Knopfdruck gespeichert.



    
Fillip13
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 28
Anmeldung: 30.01.2013
Beiträge: 242
Wohnort: Wolfsburg

2003 Volkswagen Golf IV
BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 21:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

belsus hat folgendes geschrieben:
Ja genau das meine ich, mein Kumpel hat so eine, der kann mehrere Einstellung wählen von 5-20Min, oder Daueraufnahme, und die Datei wird auf Knopfdruck gespeichert.


Das kann minicam aber auch Wink



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 41
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: Di 02 Apr, 2013 22:17  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Die einzelnen Funktionen gibt es. Aber diese Sache mit der Datei, die immer die letzten zB 15min drin hat gibts nicht.


Minicam läuft bei mir auch auf nem 64Bit-System (Notebook)

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
belsus
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 20.11.2012
Beiträge: 22



BeitragVerfasst: Mi 03 Apr, 2013 14:23  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@blazerk5:
Habe eben nochmal Minicam getestet, stürzt bei mir weiterhin ab.

Hier nochmal drei weitere Bilder, unteranderem auch die Position des Mikros ...
Image

... aktuelles Fahrzeugdesign (leider noch mit Winterreifen) ...
Image
Image



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.5147s ][ Queries: 48 (0.1781s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com