Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
NumberOne
Inputsammler
Inputsammler



Anmeldung: 13.07.2004
Beiträge: 34



BeitragVerfasst: Mo 06 Jun, 2005 19:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Die Frage kam ja nur deshalb, weil ich nicht weiß, ob ich mir die fertiglackierte Xenarc-Blende oder einfache bestellen muss. Das Problem ist ja immer noch da, dass ich die Blende an meinen Lilli anpassen muss.

Nun was passiert eigentlich mit der Lackierung? Nach der Anpassung muss man ja bestimmt nachlackieren oder? Würde mich über deine Antwort freuen.

p.s. benötige Noch die Maße für den Ausschnitt in der Blende (s. meine heutige Email), damit ich die mit den vom Lilli vergelichen kann.



    
NumberOne
Inputsammler
Inputsammler



Anmeldung: 13.07.2004
Beiträge: 34



BeitragVerfasst: Fr 10 Jun, 2005 14:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo Christian

Wollte nochmal wegen meiner Lilli-Blende nachfagen, und ob und wann du wieder Zeit hast. Ich hätte ja die Blende selbst anpassen können, doch leider muss man diese höchstwahrscheinlich nachlackieren und das geht bei mir leider nicht.


p.s. habe versucht, dich über deine Email zu erreichen und da kam leider keine Antwort auf meine Anfrage Sad
Gruß



    
Stryker
Frischfleisch
Frischfleisch



Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 2



BeitragVerfasst: Do 16 Jun, 2005 13:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Moin Janus!

Erstmal ein dickes Lob für den absolut professionellen Einbau sowie den original BMW-Look.

Ich selbst habe ebenfalls einen E46 (wenn auch Baujahr ´98 - was man ihm jedoch gar nicht ansieht....).
Mittlerweile möchte ich ihn nun auch mit einem Car-PC verschönern,
bin aber noch Neuling und ständig lernbereit!

Beim Stöbern in diversen Foren ist mir aufgefallen, daß Du einer der wenigen - wenn überhaupt der einzige? - bist, der sein TFT an dem Originalplatz des Navi´s eingebaut hat.
Die meisten benutzten doch die Variante, den Aschenbecher und das Brillenfach auszubauen und dort den TFT zu platzieren.
Mir persönlich ist es in der Nähe der Schaltung zu eng für den TFT,
würde also eher zu Deiner Variante tendieren.

Zu Deiner Einbauweise habe ich jedoch noch einige Fragen:

1. Lüftersteuerung:
Ich verfüge über keine Klimaanlage sondern nur die Standart-Lüftersteuerung mit den Drehknöpfen.
Ist Dir bekannt ob das Versetzen analog mit dem Versetzen der Klimaanlage funktioniert?
Oder gibt es bei der Lüftersteuerung irgendwelche fiesen Tücken, die zu beachten sind beim Umbau in die untere Ablage?


2. Radio:

Beim Betrachten der geposteten Bilder ist mir aufgefallen, daß keinerlei Radio zu entdecken ist.
In diversen Foren wird berichtet, daß der CAR-PC immer mit dem Radio gekoppelt sein muss - ansonsten gibts keinen Sound.
Ist dies der Fall oder gibt es auch eine andere Lösung?
Ich persönlich denke, eigentlich ist für ein Radio im E46 gar kein Platz mehr??? (zumindest in einer "erreichbaren" Position....).

Eine Frage habe ich noch:
Wie sind die Innenmaße der Aussparung deiner selbstgefertigten Blende?
Wäre ganz interessant zu wissen, da ich derzeit noch nicht weiss, welches Monitormodell ich nehmen werde.

Danke für Antwort,
MfG

Stryker



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Do 16 Jun, 2005 21:23  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

*******************************************************

Hi Jungs

So, ich habe endlich mal Zeit gefunden, die Maße bereitzustellen. Die Innenmaße sind +- 1mm

Image



Die Blende besitzt eine rückwärtige Gesamtfläche von 248 x 124 mm, auf der sich beliebige Punkte, zumeist 4 Anschraubpunkte (Xenarc) zur Monitor-Montage anbringen lassen. Mit Rücksprache von CarTFT tendiere ich klar zu den Xenarc Modellen, die hinsichtlich Leistung und Langlebigkeit klar zu empfehlen sind.



Antwort Frage 1:

Lies doch mal ein paar replies weiter oben nach, da wurde das Thema des Original 16:9 Navi Klimahalters bereits diskutiert, sogar Teile-Nummern sind zu finden. Den neuen Klimahalter gibts also original von BMW.

Antwort frage 2:

Richtig, das Radio fehlt... kann dir anfügen, dass auf Mp3car.com ein Projekt zwecks eine USB- Twin-RDS-Synthesizer Lösung läuft, mit der endlich Radioempfang in gewohntem Komfort zu empfangen ist. Fertigstellung der Karte in ein paar Wochen, Beta-Version bereits geordert. So lange kann ich noch warten.

Hoffe alle Fragen bantwortet zu haben.


Netten Gruß

Janus



    
NumberOne
Inputsammler
Inputsammler



Anmeldung: 13.07.2004
Beiträge: 34



BeitragVerfasst: Fr 17 Jun, 2005 08:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Danke für die Maße. Werde dann heute meinen Lilli abmessen und die Maße hier posten.



    
Stryker
Frischfleisch
Frischfleisch



Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 2



BeitragVerfasst: Fr 17 Jun, 2005 10:14  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Danke für die schnelle Antwort.
Sorry für die vielen Fragen, aber ich bin absolut neu auf dem Gebiet Car-PC.
Mit PC´s an sich kenne ich mich zwar aus - jedoch habe ich mit Sound usw. leichte Unsicherheiten.
In meinen vorherigen Autos hatte ich lediglich Standart-Boxen und CD-Radio. That´s all.

Ich bemühe mich, die Suche hier im Forum zu nutzen, um nicht durch doppelte Fragen dumm aufzufallen Smile
Allerdings weiss ich halt nicht, ob sich alles immer eins zu eins übertragen lässt - denn auch hier gibt es doch sicher Versionsunterschiede?

Back to topic.
Für mich als Neuling wird sicherlich zuerst ein Lilliput in Frage kommen, da dieser im Vergleich doch wesentlich günstiger ist.
Aufrüsten kann und werde ich dann sicherlich immer noch... Smile

Dennoch habe ich eine Frage zu dem Sound @ Janus:
Hast du derzeit keinen Sound bis zum Erhalt der erwähnten Karte?
Oder bist du vom PC erstmal direkt zur Endstufe / den Boxen gegangen?

Thx,
Stryker



    
NumberOne
Inputsammler
Inputsammler



Anmeldung: 13.07.2004
Beiträge: 34



BeitragVerfasst: Sa 18 Jun, 2005 08:58  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So, jetzt habe meinen Lilli ausgemessen: Der Ausschnitt ist in meinem Fall 93mm Höhe x 154mm Breite. Deine Blende müsste somit passen.
Dann würde ich eine Rohblende bestellen und gucken, wie ich die anpassen kann. Bitte um kurze Mitteilung bezüglich Zahlungsmodalitäten.



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: So 19 Jun, 2005 20:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

************************************

Ok dann funk mich per mail an

kenischi@gmx.de

janus


Hinweis für den Sound: Du brauchst eine saubere Audio-Signal Verarbeitung auf min. 24-Bit Ebene. Dazu empfielt sich die Audigy-NX, die zudem zwecks Störbeeinflussung usb-extern betrieben wird. Von dieser kannst du dann auf die Amps. gehen. Näheres dazu im Audio-Forum

Janus



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: So 03 Jul, 2005 18:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

**********************************************************

Projekt ist nun abgeschlossen. Als finale Endbesetzung gab´s nochmal feine Zudaten von Hinfonics, da die alte Dame Precision Power 2300 nichtmehr brückbar war. Die ZEUS schafft im Mono-Betrieb die geforderten 1200W RMS des 30er Etons im geschlossenen 40L Sub Gehäuse.

Resultat: brachiales Bassvolumen bei sehr guter Linientreue. Nie wirkt der Bass kopflastig oder gar nervig, genau das richtige für die Lenden- u. Nackenmuskulatur

Projekt: 100% ready


Image


Image


Cheers Janus



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 17:04  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

******************************************************

So nun finales Bild um nochmal die Qualität der Blende zu verdeutlichen, zudem am Tageslicht ( Blende für einen Kunden aus Madrid). Die Oberflächenstruktur kommt dem BMW-Interior Surface sehr nahe.

Bild zeigt einen Xenarc TSV mit Vollumbau (Einbaufertig mit LED und Remote)

Golf IV unf V Blende in Bearbeitung, hatte noch genügend Silikonkautschuk über. Viel Spaß!



Image


Image



Image


Regards Janus





Zuletzt bearbeitet von Janus am Fr 31 Okt, 2008 00:19, insgesamt 5-mal bearbeitet
    
Deepgear
Moderator a.D.
Moderator a.D.


Alter: 32
Anmeldung: 21.02.2004
Beiträge: 787
Wohnort: Pforzheim

1992 BMW 5 Series
BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 17:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@ Janus,

ich bin wirklich beeindruckt, auch als mehr oder weniger versierter Spachtler wäre mir das nicht in diesem Masse Gelungen Very Happy

Was mich, und ich denke noch ein Paar andere hier interessiert. Was kostet denn nun so eine Blende ??
Ich geh mal von aus dass sie nicht wirklich billig ist, das is mir schon klar, nur gib uns doch mal bitte nen groben Überblick. (vllt auch was die kommende Golf MK kosten wird)



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 18:42  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

**********************************************************

Gut, da andere z.B bei Mp3car auch schon Preise veröffentlicht haben, what´shell´s, somit erledigen sich sehr viele Mails.

Die E46 Blende kostet:

1. 95€ + Versand als Rohmodell (sehr gute Oberfläche, jedoch müssen
Gußkanten an der Rückseite etwas verspachtelt werden,
Inoxschrauben + M3-Inox Aufnahmen liegen bei)
2. 155€ + als lackiertes Modell (vollständig vorbehandelt+geschliffen
bis K1000, Glasurit Spritzspachtel+ Ralley Black, M3-Inox
Aufnahmen montiert (Kabel für LED-Umbau liegt bei).
3. 220€+ mit Xenarc vollmontiert ( exakte Justage, Einkleben
kleiner Gummielemente als Verrutschsicherung, Montage zweite
Platine, Led+ Infrarot- Umbau. 1 Woche Funktionsgarantie! + 350€,
wenn TSV 700 nicht zugesandt wird


Ich denke, dass sind wirklich sehr faire Preise. Professionelles Gieß-Epoxy ist recht teuer, zudem kostet transparentes Silikon-Kautschuk um die 400€/2 Formen, das sehr aufwendig unter vollkommenen Vakuum
aushärten muss (Lufteinschlüsse beim Anrühren steigen nur wechselndem Vakuum auf). Modelle zu Beginn aus bedeutend günstigerem Polyester+Glasfaser waren unbrauchbar. Polyester härtet glashart aus, was beim Anschrauben der Blende reißen kann. Epoxy dagegen besitzt noch Elastizität.

Srtsc´s Blende auf Mp3car kostet 350$ !!! (http://www.mybimmer.net) Optik ist Geschmackssache

Die Golf IV Blende wird gleiche Preisstaffelung haben, die Golf V etwas darüber

Gruß Janus





Zuletzt bearbeitet von Janus am Fr 29 Jul, 2005 06:13, insgesamt 6-mal bearbeitet
    
Ti-ejtsch
Forumjunkie
Forumjunkie



Anmeldung: 01.05.2005
Beiträge: 686



BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 18:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,

kann Janus nur recht geben, sind wirklich faire Preise, wenn man sieht, was man bekommt !!! Habe mir auch eine Blende bestellt - was soll ich sagen - GENIAL !!!! Die Blende passt sich dem Original-Interieur voll an.
Muß wirklich sagen Respekt vor deiner Arbeit, mach´weiter so!

Hinzu kommt noch, daß Janus auch einen kleinen Support anbietet, der mir sehr weitergeholfen hat. Ja, ja, waren wirklich ein paar Telefongespräche !!!

Gruß
Ti-ejtsch



    
Deepgear
Moderator a.D.
Moderator a.D.


Alter: 32
Anmeldung: 21.02.2004
Beiträge: 787
Wohnort: Pforzheim

1992 BMW 5 Series
BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 19:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Der Preis ist wirklich i.O. Da kann man Nix sagen.....

Wenn ich nen BMW hät, her mit dem Ding, aber da ich nunmal Vw/audi Fahrer bin tongue3

aso, by the way, sollte mal ne carbon-Blende gefragt sein, meldeste dich. Ich arbeite ständig mit Matten und Folie. Dann könnt ich mir au mal n Bild von deiner Arbeit machn Very Happy



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Sa 09 Jul, 2005 19:59  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

****************************************

Servus Deepgear

Wunderbar, genau das hatte ich als Exclusivblende vor, eine Kohlefaser-Kevlar in Rautenoptik von R&G. Der Oberreißer für jeden M3 Fahrer. Werde dich umgehend kontaktieren

gruß Janus



    
NumberOne
Inputsammler
Inputsammler



Anmeldung: 13.07.2004
Beiträge: 34



BeitragVerfasst: Di 26 Jul, 2005 09:55  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
1. 95€ + Versand als Rohmodell (sehr gute Oberfläche, jedoch müssen
Gußkanten an der Rückseite etwas verspachtelt werden,
Inoxschrauben + M3-Inox Aufnahmen liegen bei)
2. 155€ + als lackiertes Modell (vollständig vorbehandelt+geschliffen
bis K1000, Glasurit Spritzspachtel+ Ralley Black, M3-Inox
Aufnahmen montiert (Kabel für LED-Umbau liegt bei).
3. 220€+ mit Xenarc vollmontiert ( exakte Justage, Einkleben
kleiner Gummielemente als Verrutschsicherung, Montage zweite
Platine, Led+ Infrarot- Umbau. 1 Woche Funktionsgarantie! + 240€,
wenn TSV 700 nicht zugesandt wird


Hmm, ich habe keine INOX Schrauben/Aufnahmen bekommen. Kann man die einfach bei OBI o.ä. kaufen oder wo gibt es die sonst?



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Di 26 Jul, 2005 17:35  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

*******************************************

Blenden der letzten 6 Wochen waren die Schrauben dabei, genau weiß ich das jetzt auch nicht....Installationsanleitung nehmen, da steht alles dabei.

Gruß Janus



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Mi 12 Okt, 2005 18:17  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

*********************************************************

Nun, wie versprochen, ich hatte ja etwas Silikon-Giesmasse über, zuerst die Golf V +Touran Blende mit Xenrac 700 TSV. Kopien aus Epoxyd in Rohmodell oder lackierter oder vollständig mit Xenarc montierter Form können ab sofort angefragt werden. Denke ist ganz nett geworden!!

kenischi@gmx.de


Image


Gruß Janus



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Sa 03 Dez, 2005 02:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

******************************************




Janus



    
Janus
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 50
Anmeldung: 28.10.2004
Beiträge: 222
Wohnort: Würzburg BaVaria


BeitragVerfasst: Di 07 Feb, 2006 23:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

*****************************************************

Image


Image



CES 3.3 Welcome !


Smile Janus



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.5013s ][ Queries: 41 (0.1773s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com