Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
philipp_c
CPI Profi
CPI Profi


Alter: 98
Anmeldung: 18.12.2004
Beiträge: 3214


2008 BMW e61_530d
BeitragVerfasst: Fr 24 Feb, 2006 23:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Startet ein PIC auch deinen Rechner? Und lässt du ihn auch immer im Standby?

Gruß Philipp



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Fr 24 Feb, 2006 23:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ja, ein PIC wird dafür abgestellt den Rechner zu steuern.

Der Rechner soll angehen sobald ich mit der Funkfernbedienung aufschließe, so das er schon läuft wenn ich am Auto ankomme und die Musik schon läuft Smile

"Ausschalten" soll er erst wenn ich wieder zuschließe und keiner im Auto ist, dann soll er in den Ruhezustand fahren.


Wenn ich auf den "Kofferraum öffnen" knopf bei der Funkfernbedienung drücke, soll der Rechner ebenfalls hochfahren, aber er weiß, das ich nicht komme sondern das er z.b. nur verbindung mit dem Homenetzwerk erstellen soll um z.b. MP3s downloaden.
Alles weitere wird dann über netzwerk geregelt.

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
philipp_c
CPI Profi
CPI Profi


Alter: 98
Anmeldung: 18.12.2004
Beiträge: 3214


2008 BMW e61_530d
BeitragVerfasst: Sa 25 Feb, 2006 00:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Jo so in der Art hab ich das auch. Nur das ich nicht in den Ruhezustand gehe sondern in Standby damit er sofort wieder da ist. Für nur starten ohne aufschliessen muss ich mir noch was überlegen, weil mit der 2. Taste an meiner FB der Kofferraum aufgeht (also Deckel hoch).

Hatte schon überlegt, das man evtl. übers Netzwerk noch diverse Komponenten Im Auto ansprechen könnte. ZB Fenster auf usw. Hast du da was geplant?

Gruß Philipp



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Sa 25 Feb, 2006 00:17  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

d.h. er bleibt bei dir auch über nacht im stand by???
wie lange hält deine batterie das aus?

ich hab mir überlegt, das es vielleicht einen extra knopf gibt den ich drücke wenn ich nur mal schnell einkaufen gehe oder so, das er dann nur ins stand by fährt statt in den ruhezustand. aber mal sehen.

Da ich ja vor habe später mal alles über PICs zu steuern (Licht, fensterheber, Heizung, Alles!) hat auch der PC auf alles zugriff!

so könnte ich im wohnzimmer sitzen, es sind 35° drausen und ich weiß, das ich gleich einkaufen fahre, also drücke ich auf den kofferraum knopf.
Der PC fährt hoch, checkt natürlich alle sensoren (temperatur usw) um herrauszufinden warum er geweckt wurde.
Dann merkt er, das es 50° im auto sind und fährt alle Fenster runter.

So stelle ich mir das in etwa vor *g*

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
philipp_c
CPI Profi
CPI Profi


Alter: 98
Anmeldung: 18.12.2004
Beiträge: 3214


2008 BMW e61_530d
BeitragVerfasst: Sa 25 Feb, 2006 00:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Very Happy genau so will ich es auch. Nur nicht ganz so PC gestützt. Aber sonst genau das gleiche. Heizung hab ich schon auf den PC umgelegt. Für den PC hab ich ne 2. Batterie die die Standby Versorgung macht. Das sollte knapp eine Woche ohne fahren halten. Konnte es aber noch nciht austesten.

Hast du evtl. ICQ?

Gruß Philipp



    
coolchip
Postingschinder
Postingschinder


Alter: 36
Anmeldung: 14.01.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Fulda

2001 Honda Integra
BeitragVerfasst: Sa 25 Feb, 2006 11:42  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@ck222
Ich hätte auch am liebsten schon alle Teile im Auto. Gerade weil ich ja schon alles da hab. Aber die Kälte und der drang dazu das gleich von Anfang an ordentlich zu machen hindern mich daran.
Denke mal die PC Komponenten sind sehr gut. Verbrauchen wenig Strom. Wollte ich anfangs bei mir ja auch verbauen. Aber daraus is ja nichts geworden.



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: So 26 Feb, 2006 12:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Du hast recht, es ist viel zu kalt da drausen und geschneit hats auch noch. ich warte noch mit dem einbau!

hab aber eben mal den PC über die batterie laufen lassen! Es funktioniert *freu*
Dann hab ich ein Ampere meter dazwichen gehängt, es sagt mir ca. 6A beim Booten und in Windows sind es dann ca. 4A.
Ich finde das sehr gering, so würde der 22Ah Akku ja bis zu 3 Stunden halten! Smile
Ich werde jetzt auch mal das Programm cpu-cooling ausprobieren obs was bringt Wink

@philipp_c
ja, hab ich, sitze aber nicht immer davor.
77329860

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: So 26 Feb, 2006 13:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So,

zweite Messung Wink
hab mal das Programm CPUIdle installiert, ob das was am Stromverbrauch ändern, doch pustekuchen, bringt also höchstens bei der Kühung etwas.

Leider scheißt mein Rechner aber ab wenn ich eine CD im Brenner lesen möchte (großer 5 1/4 Zoll laufwerk) - der kommt eh nichts ins Auto! Aber vielleicht interessant für andere.

Image

Beim Booten hab ich wie gesagt ca. 6A.
Spitzenwert ist was mit 7A. 8A habe ich nie gesehen.

Image

Image


In Windows sind es dann ca. 3A bis 4A.

Image

Image


Im Stand By modus (Lüfter laufen) sind es stabile 2,05A

Image


Im Ruhezustand sind es 0,08A.
Ohne Mainboard, also nur das Netzteil gönnt sich 0,04A

Image



Nun zu meinem DVD Slim Laufwerk das ich gerade aus dem Notebook gebaut habe.
Ist dieser Stecker genormt? gibts dafür einen Adappter auf IDE?
*nachtrag* ok, schon bei ebay gefunden Wink

Image

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
kleiner
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 53
Anmeldung: 18.02.2006
Beiträge: 170
Wohnort: Schleswig Holstein


BeitragVerfasst: So 26 Feb, 2006 14:52  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@ck222
Hallo

Ja, solche Adapter gibt es, schau mal "HIER"

Gruß Jörn



    
coolchip
Postingschinder
Postingschinder


Alter: 36
Anmeldung: 14.01.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Fulda

2001 Honda Integra
BeitragVerfasst: Mo 27 Feb, 2006 01:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Oh man hast du es gut. Mein Rechner schluckt so um die 9A wenn ich im Windows bin und nichts mache. Sad
Aber muss dann mal sehen wie das ist wenn ich runtertakte.



    
philipp_c
CPI Profi
CPI Profi


Alter: 98
Anmeldung: 18.12.2004
Beiträge: 3214


2008 BMW e61_530d
BeitragVerfasst: Mo 27 Feb, 2006 10:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Mein Rechner schluckt so um 1A unter Windows. Bei Vollast maximal 2. Und meiner braucht im Standby nicht viel mehr als seiner aus. (so um 90mA).

Gruß Philipp



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Do 02 März, 2006 20:26  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Da heute mein Slimlaufwerkadappter kam bot sich an das Slimline DVD laufwerk ins Original Radio einzubauen.

Eigendlich war geplant einen Becherhalter von Audi dort unter zu bringen, aber dann wüste ich nicht wohin mit dem Laufwerk und einen Becherhalter gibts noch vom US golf.

Ich hatte mir das ganze entwas einfacher vorgestellt, doch am ende kam es auf den zentel millimeter an!
Ich musste sowohl den Stahlramen, als auch die Frontplatine und natürlich das Plastik bearbeiten.
Noch bin ich nciht ganz fertig, morgen muss es fest verbaut werden (eingeklebt) und eine neue Frontblende muss ich mir auch herstellen.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Do 02 März, 2006 21:56  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ach ja,
hab auch einen Kabelplan erstellt.
nachtrag: man hat man zeit wenn das wetter doof ist Wink

Image


Als Signalleitungen verwende ich Cat 5 Netzwerkleitungen, die hab ich mal auf der Rolle abgestaubt und liegen schon in den Seitenleisten Smile

mfg
ck222

*edit* Schaltplan neu überarbeitet

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP



Zuletzt bearbeitet von ck222 am Fr 10 März, 2006 04:56, insgesamt einmal bearbeitet
    
coolchip
Postingschinder
Postingschinder


Alter: 36
Anmeldung: 14.01.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Fulda

2001 Honda Integra
BeitragVerfasst: Do 02 März, 2006 23:40  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Na da hast du dir ja mal wieder was lustiges ausgedacht. Smile
Aber gute Idee eigentlich. So hast du Platz für's Laufwerk aber dein Radio bleibt trotzdem da. Hätte gar nicht gedacht, dass das Laufwerk da rein geht. Jetzt hast du ein DVD-Radio.

Aber was sehe ich denn da in deinem Kabelplan. Nur eine Sicherung zwischen den zwei Batterien. Das is aber nix. Was machst du denn, wenn ein Kurzschluss zwischen dem Trennrelais und der eingezeichneten Batterie entsteht? Dann brennt dein Golf. Wink
Und der Verstärker 1 ist ja auch nicht abgesichert. Hmmm....

Wofür ist eigentlich das Relais vor dem Verstärker 2 und was ist der S-Kontakt?

*EDIT*
Kommste eigentlich auch zum CPI-Treffen in Darmstadt?
http://www.car-pc.info/phpBB2/viewtopic.php?p=97124
Wäre cool!



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 09:22  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hi,

der Kabelplan gilt nur im Kofferraum. Die zweite Sicherung ist natürlich schon im Motorraum an der Batterie!

Der Verstärker 2 hat keinen Remote eingang (fehlkauf bei ebay), daher muss ich mir so eine lösung mit dem Relais bauen. Aber du hast recht, da hab ich vergessen eine Sicherung einzuzeichnen.

Der S-Kontakt liegt am Zündschloss an, sobald der Schlüssel eingesteckt wird, schaltet er durch (original geht dann das Radio an), zieht man den schlüssel wieder ab, geht das Radio und somit die Verstärker aus.

Das mit dem Treffen werde ich mal schaun ob ich zeit/geld habe.

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
coolchip
Postingschinder
Postingschinder


Alter: 36
Anmeldung: 14.01.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Fulda

2001 Honda Integra
BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 13:28  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ok, dann stimmt ja alles.
Bin mal gespannt wie das DVD-Radio aussieht, wenn es ganz feritg ist. Wie verbindest du das dann eigentlich mit deinem PC? Via USB?



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 13:35  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ja, der USB adappter ist noch unterwegs.

dafür ist soeben ist mein Trackball gekommen.
Er ist RIESIG in gegensatz zu dem was ich erwartet hatte Confused

Nunja, irgendwie werde ich ihn schon in den Aschenbecher rein bekommen!

Image

Image

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
coolchip
Postingschinder
Postingschinder


Alter: 36
Anmeldung: 14.01.2006
Beiträge: 639
Wohnort: Fulda

2001 Honda Integra
BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 13:53  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Na dann viel Erfolg. Ich weiß noch nicht was ich für ein DVD Laufwerk nehme. Und ich weiß auch noch nicht wo ich es einbaue. Wink
Heute wird erst mal Reichelt bestellt. Brauch noch ein paar Kabel. Laughing

Sieh mal zu, dass du mit nach Darmstadt kommst. Hast es ja nicht so weit.



    
ck222
Stammposter
Stammposter


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2005
Beiträge: 333
Wohnort: dortmund


BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 17:40  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So, weiter gehts Smile

Als erstes mal zum Aschenbecher und Trackball.

Nachdem das klobige untere gehäuse entfernt wurde, sah er garnicht mehr so schlimm aus.
Doch ohne anpassungsarbeiten am Aschenbecher ging es nicht.
Es ist übrigens eckelhaft den Aschenbecher auszufräsen, der Rauch sitzt komplett im Plastik drin, das stinkt ohne ende Evil or Very Mad

Nunja, er steht noch etwas über, aber mal gucke ob er im auto passen würde.

Image

Image

Image


Tja, zu früh gefreut, der Aschenbecher kommt garnicht so weit raus, und zu eng ist es auch noch.
Also rann an die große Bormaschine, nase zuhalten und Fräsen was das zeug hält.

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image


Wunderbar, nun passt er Smile

Image

Image

Image

Image


Doch zu früh gefreut!!!
der Trackball müsste um 90° gedreht werden damit oben auch oben ist *seuftz*
Also gings diesmal an den Trackball rann, zudem wurde eine Taste umgelegt, das sie vorher an der seite war.


Image

Image

Image


Nun passt alles Smile




Jetzt weiter zum DVD laufwerk.
Der Kleber ist nun ausgehärtet und es sitzt bombenfest.
Den Stromstecker musste ich noch nach außen legen, da es zu eng für den Stecker wurde. Das IDE kabel läst sich gerade so befestigen.
Eine Neue Frontblende ist in mache, muss mir aber noch scharze farbe kaufen.

Image

Image

Image


Ich hab noch ein kleines Video erstellt auf dem das Einlegen, abspielen und Auswerfen der CD zu sehen ist. Ist also nichts besonderes.
Das video ist ca. 5MB groß und kann mir dem Quicktime player abgespielt werden

DVD Video

mfg
ck222

Hardware: AMD Geode 1750

Software: Wind XP

    
philipp_c
CPI Profi
CPI Profi


Alter: 98
Anmeldung: 18.12.2004
Beiträge: 3214


2008 BMW e61_530d
BeitragVerfasst: Fr 03 März, 2006 18:31  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Du weißt schon das man in den Laser nicht reingucken sollte?



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4674s ][ Queries: 46 (0.1746s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com