Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 12 Jul, 2007 17:11  Titel:  Infill G4 CarPC mit centrafuse?
Nach untenNach oben

Hallo leute,

hat schon jemand Centrafuse mit dem CarPC von Maxan Modell Infill G4 zum laufen gebracht?

(so das auch die Features wie radio usw. damit laufen?)

Wenn ja, sollten wir uns abstimmen, ich würde eine Anleitung schreiben mit Screenshots von Anfang bis zum Ende bzw. auch ein Image davon machen.

LG

marci

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
ganja
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 35
Anmeldung: 24.01.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Porta Westfalica


BeitragVerfasst: Do 12 Jul, 2007 20:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Mal sehen ob du hier 2-3 Leute findest die nen G4 haben.



    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Fr 13 Jul, 2007 00:39  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Na versuchen kann mans ja, ist vorerst ja nur ein Test Smile

Hier mal die technischen Specs von dem Teil was ich vorliegen habe:


beim einschalten des G4: (Firmware) Version R2.03
Im BIOS Setup: BIOS Date 01/30/07 17:44:05 ver. 08.00.13
Die Infill Station Software: Apps version 1.6.4

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
roan
Moderator
Moderator


Alter: 41
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 5714
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Mi 18 Jul, 2007 00:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

bin dabei, komm doch mal zum münchener stammtisch dann reden wir darüber. Zoran meinte die bildschirm verstellung ist kein problem.



    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Mi 18 Jul, 2007 01:18  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

jau mach ich, das nächte mal bin ich aber leider nicht in München. Freu mich aber schon auf den nächsten Stammtisch Smile

LG

Marci

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
roan
Moderator
Moderator


Alter: 41
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 5714
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Mi 18 Jul, 2007 12:17  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Bis dahin kann ich dir sogar etwas bieten



    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Mi 18 Jul, 2007 12:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Smile was denn???? Smile)) ?? Wink (p.S. fahre heute nach Zürich) Wink

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 00:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So - bin wieder da. Bei dem nächsten Stammtisch bin ich dabei.

Hab mir mittlerweile ein paar Gedanken gemacht.
Einen meiner CarPC´s verkauf ich. (siehe bei Ebay gefunden...)

Dafür werde ich mit dem Infill G4 versuchen, meinen zweites 8" TFT Display über einen externen USB Port Replikator (der auch eine VGA Grafikkarte mit drin hat) anzusteuern. Wird Interessant, wegen 2 Touchscreens. (info: Targus ACP50) bekomm ich morgen.

Was mir allerdings mehr Gedanken macht, den G4 unten einzubauen,
wo jetzt momentan das becker Autoradio drin ist.. (siehe Foto)

Ist bei euch kein Formenbauer dabei derdas gegen Entgelt macht??? Wink

Image

so sollte es dann mal ausschauen, (ausser das unten dann der G4 sitzen soll)

Image

hier fehlt halt dieser Einbaurahmen...

Naja, und der Kameraeingang vom G4 ist ja auch nett, aber ich würde das gerne via USB machen (also aufzeichenbar via Windows) , einerseits als Rückfahrkamera, dann als Innenraumüberwachung.. (hehe skypen) und evtl. vorne 2 Kameras nach vorne raus..

Allerdings bräuchte ich bei meinem reiskocher auch mal wirklich eine Park distanzcontroll...

Wir werden sehen Wink

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS



Zuletzt bearbeitet von marci am Do 23 Aug, 2007 22:38, insgesamt einmal bearbeitet
    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 20:08  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zu dem Thema G4 mit centrafuse:

http://forums.fluxmedia.net/showthread.php?t=1173&highlight=radio

Hier der Text im Auszug:


Hi,
I founf some info regarding the infill G4 radio config.

I hope that can help you build an interface for centrafuse:

I have been working to figure out how to control the Radio and other functions of the Infill G4. I bought my G4 from MP3Car because I liked the idea of having a platform that was completely under my control. Although it came with Streetdeck, I found the software to be overkill for my needs. I think SD is a great frontend, I just wanted something else. I emailed Maxan/Infill for info on an SDK, but got no response (as have others I have noticed). Streetdeck declined to give me the information, so I was forced to find it on my own. With the help of a lucky find of an app called SampleApp.exe on the G4, I was able to hack it out.

The following is in VB6 as that is what I do fastest, but it should convert fairly readily to other languages.

The relevant dll on the G4 is InfillG4Cmd.dll. It is in the C:Program FilesStreetdeck directory on a factory install, and likely findable on an InfillStation machine.

The VB declares work out as follows:

Private Declare Function OpenInfill Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_OpenINFILL@0" () As Long
Private Declare Function CloseInfill Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_CloseINFILL@0" () As Long
Private Declare Function OpenRadio Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_OpenRadio@0" () As Long
Private Declare Function CloseRadio Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_CloseRadio@0" () As Long
Private Declare Function IsOpenRadio Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_IsOpenRadio@0" () As Long
Private Declare Function IsOpenInfill Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_IsOpenINFILL@0" () As Long
Private Declare Function GetFMStereoState Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_GetFMStereoState@0" () As Long
Private Declare Function GetChannelDetectState Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_GetChannelDetectState@4" (ByVal Param As Long) As Long
Private Declare Function SetChannelRadio Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_SetChannelRadio@8" (ByVal Param1 As Long, ByVal Param2 As Long) As Long
Private Declare Function SetMonitorBrightness Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_SetMonitorBrightness@8" (ByVal Param1 As Long, ByVal Param2 As Long) As Long
Private Declare Function TiltDown Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_TiltDown@4" (ByVal Param As Long) As Long
Private Declare Function TiltUp Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_TiltUp@4" (ByVal Param As Long) As Long

These are functions that I have been able to call with success. There are a few more functions that are exported in the dll, but I have not been able to get them to work as of yet (in fact, they crash the app when called); but I didn't need them so I haven't pursued them. GetFWVersion retrieves the version number of the firmware, but it takes a parameter and crashes when the parameter is 0. I don't know why it should take a parameter to get the FW version. GetDeviceStatus appears to be a way to read status information from the Reverse wire, the Illumination wire, and the Fan. GetMonitorBrightness looks to return the current values of the Day and Night brightness settings.

Private Declare Function GetDeviceStatus Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_GetDevStatus@4" (ByVal Param As Long) As Long
Private Declare Function GetFWVersion Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_GetFwVersion@4" (ByVal Param As Long) As Long
Private Declare Function GetMonitorBrightness Lib "InfillG4Cmd.dll" Alias "_mxn_GetMonitorBrightness@4" (ByVal Param As Long) As Long

Anyway, the typical calling procedure would be:

OpenInfill()

which will initialize control. A return value of 0 represents success, any other value indicates a problem. CloseInfill() shuts things down and should be the last function called when terminating your app. You can call IsOpenInfill() to see the current state; I found that the following values were returned:

268439808 (10001100H) when NOT Open
268439809 (10001101H) when Open

After calling OpenInfill(), call OpenRadio(). A return value of 0 indicates success. IsOpenRadio() returns the following:

268440320 (10001300H) when Radio is NOT Open
268440321 (10001301H) when Radio is Open

The next function to call is SetChannelRadio(Band, Frequency). Both parameters are Longs. Band sets whether the channel is on AM or FM, and is represented as:

0 = FM
1 = AM

Frequency is sent as the KHz frequency (550 to 1600) for AM, and the MHz frequency (8800 to 10800) for FM. For example, 810 on AM would tune 810 KHz, and 9350 for FM would tune 93.5 MHz.

GetFMStereoState() returns 1 if the radio is currently tuned to a stereo station, and 0 if not. Use it to light up a Stereo indicator if you want.

GetChannelDetectState(Param) would be used to implement Seek and Scan functions. I don't know why it should take a parameter (maybe different for AM and FM; I tried it using 0 and it seemed to work for FM stations. Maybe you need a 1 to check for a valid AM station?). It returns 1 when a valid station is tuned, and 0 if not. Seek would be implemented by looping a tune command through the valid frequencies, checking GetChannelDetectState() after each and stopping when a good station was found. Scan would do the same, pausing for some period between detected station before continuing.

The other functions that might be handy are the TiltUp() and TiltDown() commands which tilt the screen by some small increment. They also take a parameter for some reason; I used 0 and it worked OK.

SetMonitorBrightness(Night, Day) takes two parameters for Day and Night values. The values must be between 1 and 7 for each, with the higher numbers being brighter.

I hope this information proves to be of use to others who, like me, want to write their own front-end (or add support in other apps) for the G4.

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 22:34  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Heute habe ich mal wieder (fast) alles aus dem Auto rausgerissen.

hat hier noch halbwegs vernünftig ausgeschaut...

Image

jetzt schaut es so in meinem Auto aus :

Image

Und die Testplattform ins Wohnzimmer verlagert, macht ja so keinen Sinn. Wink

Image

Aufgabe ist es jetzt, mit dem Infill G4 Dual Monitoring zu fahren, und das mit 2 unterschiedlichen Touchscreens (das vom G4, und das externe 8" TFT) zudem hier auch noch mit unterschiedlichen Auflösungen gearbeitet wird.

Der G4 mit 800x 400er Auflösung

Image

(hier ist übrigens die Infill Software zu sehen und nicht centrafuse)

Das vega 8" TFT mit 800x600er Auflösung

Image

Um das ganze anzusteuern habe ich mir heute das geholt, was der arme G4 nicht hat bzw. anbietet:

Einen Targus ACP50 Port Replikator (Danke an Herr Siemens), der neben VGA Ausgang auch noch Netzwerk, seriell, Audio in/out und 4 zusätzliche USB Ports anbietet. Für Leute die das nicht brauchen, könnte auch ein Targus PAEPR090 Port Replikator reichen - der hat dann kein VGA, aber Netzwerk, (nur) Audio out, seriell und parallel sowie 5 USB Anschlüsse.

Image

Was jetzt eigentlich das interessante an der ganzen Sache ist:

Wird nach einem Standby oder Ruhezustand der Port Replikator am G4 wieder aufwachen, bzw. die daran angeschlossenen Geräte auch wieder funktionieren??

Fragen über Fragen.. Das erfährt ihr ein anderes Mal Wink Denn das ist eine ...

... andere Geschichte...

LG Marci

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
BlueCase
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 29
Anmeldung: 30.09.2006
Beiträge: 160
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 23:05  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Marci,
wie wärs wenn du einfach nächste Woche zum Stammtisch kommst, da kannst dann mit dem Roan weiter flirten Wink



    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 23:27  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

hehe, was soll das heißen? Flirten?? Ich bin hier ja weitgehend Alleinunterhalter Wink

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
billy
Moderator
Moderator


Alter: 30
Anmeldung: 10.11.2004
Beiträge: 5152
Wohnort: Stein bei Nürnberg


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 23:30  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

nächste woche?? hm, wäre fast mal wieder ne überlegung wert euch chaoten zu beehren Smile

gruß
billy

Hardware: Seat RNS-E 2


    
BlueCase
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 29
Anmeldung: 30.09.2006
Beiträge: 160
Wohnort: München


BeitragVerfasst: Do 23 Aug, 2007 23:43  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Sei froh wenn wir überhaupt willens sind zeit mit dir zu verbringen Wink



    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Fr 24 Aug, 2007 00:48  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

harte Bandagen hier .... Smile

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Mi 03 Okt, 2007 18:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Radio geht mittlerweile bei Centrafuse und dem Infill g4 mit einem Plugin.
Gibt zwar noch ein paar ungereihmtheiten, aber das wird sich bald auch
erledigt haben.

Image


Image

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Mi 03 Okt, 2007 18:29  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

P.S. hat schonmal jemand Vista auf dem G4 ausprobiert? Habe bei Dual Monitoring mit dem USB Portreplikator und der 2. Grafikkarte im Port replikator ein paar Probleme Smile

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Do 04 Okt, 2007 01:49  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Die Lösung für manche USB Probleme:

http://www.v8scimitar.co.uk/BeginnersGuidetoDevcon.pdf

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
marci
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 44
Anmeldung: 05.06.2007
Beiträge: 434
Wohnort: Starnberg


BeitragVerfasst: Sa 27 Okt, 2007 22:16  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hab noch ein Problem: Möchte noch ein weiteres Audio Gerät via LINE IN in den G4 einspeisen. Das geht über den MIC Anschluß auch, aber klingt nicht ganz so gut. (schon gut, aber könnte auch besser sein) Nun hab ich mir eine USB Soundkarte mit zusätzlichen LINE IN gekauft, aber wie kriegt man den Sound der 2. Soundkarte über die Lautsprecher vom Infill G4? Und: Wie könnte man das über centrafuse steuern??

Fragen über fragen...

Hardware: Medion Autoradio

Software: ASICS

    
crazymind
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 34
Anmeldung: 12.12.2007
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: Mi 12 Dez, 2007 21:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@marci:

erstmal gratulation zu deinem CarPc. Sieht super aus.
Jetzt habe ich da mal eine Frage.

Ich bin auch kurz davor denn Infill G4 zukaufen. Nun möchte ich wie du es gemacht hast, einen 2ten Monitor(touchscreen) anschliessen. Auf diesen möchte ich dann wie auf einem deiner Bilder zusehen ist die Navigation laufen lassen und auf dem infill z.bsp centrafuse.

Braucht man dafür ein Portreplikator(Weiss gerade nicht was für ein zweck dieser bei deinem System hat)? Der Infill besitzt ja ein TV-Out. Reicht das nicht aus?

Wäre sehr dankbar für eine antwort.

Freundliche grüsse, Crazymind



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.3201s ][ Queries: 40 (0.1260s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com
Car-PC Wiki