Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
stefan335i
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 17.03.2008
Beiträge: 293
Wohnort: Bobenheim

1992 BMW 3 Series
BeitragVerfasst: Do 16 Feb, 2012 23:41  Titel:  wie lang halten eure Batterien?
Nach untenNach oben

Hallo zusammen

Wer von euch nutzt den carpc oft und lange? Wie lang hallen eure Batterien durch?
Habt ihr eine oder 2?

Also ich hab 2. Vorne eine normale mit knapp 80ah und hinten ein riesen Monster von kinetic die um die 120ah hat. Die Bezeichnung hab ich Grad nicht im kopf, aber es ist eine der ganz großen.
Ich hab auch noch ein wenig carhifi zeug, was aber nicht so relevant ist.
Ich stell mich wo hin und lass den pc an und es dauert nicht lang da fällt die Spannung schon unter 12v . Sad
Ich hab schon viel probiert, die Batterien hab ich auch schon mal getauscht gegen andere aber entweder zieht mein m4atx zu viel oder ich hab doch nicht so die batt Power . Ich nutze den pc oft im stehen ohne Motor an und drum is mir das so wichtig. Wie kann ich am besten prüfen Wieviel a das Netzteil zieht? Ich hatte das Messgerät schon mal angeschlossen, aber dann wollte der Rechner nicht mehr hoch fahren. Sad
Meine Komponenten schreib ich morgen mal noch genau auf. Hab heute neues Board verbaut. Neuer , schneller, weniger Strom verbrauch usw. Nen upgrade war mal fällig.

Also für Tipps wäre ich dankbar

Gruß

Hardware: 10,4" TFT, ASRock H67M-GE @ Intel Pentium G630T, 4 GB DDR3 Ram, M4-ATX, 160GB 2,5", Audigy

Software: Cpos, C.E.S., Centrafuse 3

    
AGM
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 42
Anmeldung: 16.06.2008
Beiträge: 513



BeitragVerfasst: Fr 17 Feb, 2012 00:30  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich hab bis jetzt nur eine 70 Ah drin. Jetzt im Winter hab ich mal etwas länger am PC rumgespielt und auf einmal ging er aus. Ich dachte schon dass er im Eimer ist, aber dann hab ich auf die Spannungsanzeige meiner Anlage geschaut und da waren nur 8V drauf. Er lief ca. 2 Stunden, allerdings auch mit der Anlage, die zwar nichts an Musik gespielt hat, aber eben trotzdem an war. Hat wohl nur so lange gehalten weil meine Subwoofer-Endstufe digital ist.

Dann hab ich später das gleiche nochmal gemacht, aber habe vorher die Anlage ausgeschaltet (was zum glück einfach geht bei mir). Da hat er selbst nach 4 Stunden noch über 11 V gehabt. Also wirklich viel zieht mein PC nicht. Die Anlage ist da schon eher ein Stromfresser.
Dieses Jahr mach ich mir noch eine oder zwei kleine Gelbatterien hinten rein - schon alleine wegen Wettbewerben - diese dürfen nämlich nicht mit externer Stromversorgung abgehalten werden.



    
Ask
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 33
Anmeldung: 03.03.2010
Beiträge: 366



BeitragVerfasst: Fr 17 Feb, 2012 06:41  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

@stefan bei der größe deiner batterien um die richtig zu laden braucht das auto auch nr weile musst auch bedenken.

Ich selber hab ne 70Ah drin ich lass nie ohne motor laufen die musik anlage würde es in 1h locker lerziehen.



    
BlaZoR
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 32
Anmeldung: 12.07.2005
Beiträge: 128
Wohnort: Paderborn


BeitragVerfasst: Fr 17 Feb, 2012 23:33  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

2x 80Ah im Kofferraum (+ 80Ah im Motorraum, die aber per Relais getrennt ist, solange der Motor nicht läuft), aber wenn die nicht regelmäßig pflegegeladen fallen die auch mal recht schnell auf 11.5V runter... ABER bei den Temperaturen würde ich mir darüber keine Sorgen machen Wink.
Wenn ich den CarPC mal bei Treffen oder so laufen lasse, kann ich den eigentlich ohne Probleme stundenlang laufen.

Hardware: ASUS P8Z77-I Dlxe, Core i3, 4GB RAM, 90GB CorsairGT, CTF700H V2, Opus DCX6.360, @PXA-H800

Software: Win7, foobar2000, Mplayer Classic Home Cinema, PowerDVD 10, usw, also wenig komfortabel ;)

    
stefan335i
Stammposter
Stammposter


Alter: 40
Anmeldung: 17.03.2008
Beiträge: 293
Wohnort: Bobenheim

1992 BMW 3 Series
BeitragVerfasst: Mo 20 Feb, 2012 11:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

jup das mit dem Laden is mir klar, vorallem bei der Großen.. aber dafür hab ich auch ein spezialladegerät von ctek
naja und bei mir gehts halt beist schon in richtung 8 bis 12 stunden wenn ich mal im auto sitze und ne längere session vor mir hab.... is also etwas extremer... Wink
und naja.... wenn man nur den CarPC an hätte... is das natürlich wieder was anderes als wenn auch noch die Anlage mit dabei is.... sind immerhin auch ein paar Geräte die auch bei geringer Lautstärke ihren Saft ziehen....

bin grad dabei alles neu einzurichten.. ich hasse es...... lach
bei mir funktioniert nie was auf anhieb.... gruml...

gruß

Hardware: 10,4" TFT, ASRock H67M-GE @ Intel Pentium G630T, 4 GB DDR3 Ram, M4-ATX, 160GB 2,5", Audigy

Software: Cpos, C.E.S., Centrafuse 3

    
perfektion67
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 35
Anmeldung: 09.09.2009
Beiträge: 10



BeitragVerfasst: Mo 06 Feb, 2017 18:43  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe meine Batterie jetzt schon seit über 7 Jahren drin



    
datenflo
Administrator
Administrator


Alter: 41
Anmeldung: 17.04.2005
Beiträge: 2878
Wohnort: Mönchengladbac h


BeitragVerfasst: Mo 06 Feb, 2017 21:11  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Schau mal bitte auf das Datum bevor du kommentierst....2012 ist schon eine Weile her Wink

Hardware: kein CPC mehr verbaut


    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.3616s ][ Queries: 44 (0.1703s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com