Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
Maki911
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 31
Anmeldung: 21.12.2016
Beiträge: 1



BeitragVerfasst: Mi 21 Dez, 2016 16:00  Titel:  VW Phaeton Projekt - Externer CarPC über HDMI
Nach untenNach oben

Hallo

Wie der Titel schon beschreibt suche ich nach einem CarPC für den VW Phaeton

Das vorhandene Display wird über ein 7" Touchscreen ersetzt, die vorhandene Bedieneinheit wird über VGA angeschlossen und der CarPC über HDMI.

Der Ton wird über ein Modul über den CD-Wechsler wieder gegeben

Dass ist bisher die Sinnvollste Lösung meiner Meinung nach was Display und Kommunikation angeht. So, nun gehts zum CarPC

Vorraussetzungen:

- Bildübertragung über HDMI
- Tonübertragung über Yatour Adapter
- MP3 Player und Video Player
- Freisprecheinrichtung über Bluetooth
- Internet (Youtube etc.)
- DVB-T1(2)
- Google Maps Navi

Sowas haben ja viele asiatischen Radiosysteme in einem, allerdings bräuchte ich quasi nur das Modul ohne Display. Am liebsten wäre mir aber ein SelfMade Produkt, da hierfür meiner Seite aus auch eine Herrausforderung steht. Ich hatte bereits über ein Raspberry 3 nachgedacht, allerdings ist die umsetzung einiger Module schwierig bzw. funktioniert es nicht richtig.

Android Mini PC hatte ich auch bereits gesehen, wäre auch nicht unineressant, aber können da die ganzen Module ausgeführt werden?

Vielleicht hat sowas ja schon mal jemand umgesetzt.



    
MacG
Moderator
Moderator


Alter: 44
Anmeldung: 17.02.2005
Beiträge: 6751
Wohnort: Dresden

2000 Fiat Bravo
BeitragVerfasst: Mo 02 Jan, 2017 20:19  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Willkommen im Forum!

Also DVB-T gibt es auch für den Android Mini PC. Es ist halt die Frage, ob die Anschlüsse bei Android ausreichen? Ich bin kein Android-Jünger und sehe deshalb bei Stromversorgung, DVB-T und HDMI Probleme, falls sie sich einen Anschluss teilen.

Bei einem PC gab es bisher Probleme mit der Freisprecheinrichtung



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.3412s ][ Queries: 47 (0.1672s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com