Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
ganja
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 41
Anmeldung: 24.01.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Porta Westfalica


BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 08:35  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe auch einen Fehler gemacht, UseDirectSound bewirkt die unter Master Funktion, bei XP Systemen. Auch mal die Readme lesen ich sag's immer wieder.
Im Config Programm werden auch Erklärungen zu den Werten per ToolTip gezeigt.
Das mit der Lautstärke absenken bei Menüklick gebe ich mal weiter.



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 08:50  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wenn ich UseDirektSound einschalte, wird zwar der Master nicht mehr von AM geregelt, aber der Master regelt AM. Wenn das noch abzustellen ist, wär das super.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
ganja
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 41
Anmeldung: 24.01.2006
Beiträge: 1523
Wohnort: Porta Westfalica


BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 11:02  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wie der Master regelt AM? Wenn du in z.b. cPOS leiser machst wird AM auch leiser? Oder wie kann ich das verstehen?



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 11:12  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Genau.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Freezer
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 35
Anmeldung: 26.05.2006
Beiträge: 2249
Wohnort: Rheinstetten

1997 Opel Astra F Caravan
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 12:40  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Master regelt wie der name schon sagt alles, also auch AM.

sollte doch aber passen wenn man den cpos-lautstärkeregler auf cpos stat master stellt, oder?



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 13:24  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Jo, könnte helfen. Kommt für mich aber nicht in Frage, weil ich ein Mausrad mit VoluMouse zur Lautstärkeregulierung nutze.
Ich werds erstmal so machen wie oben beschrieben.

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Freezer
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 35
Anmeldung: 26.05.2006
Beiträge: 2249
Wohnort: Rheinstetten

1997 Opel Astra F Caravan
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 14:29  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

gibt doch x alternativen zu volumouse (autohotkey, eventghost...) womit du die funktion des mausrades frei belegen kannst.



    
blazerk5
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 06.09.2009
Beiträge: 1065
Wohnort: Marl

2001 Seat Leon
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 14:51  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Also den Lautstärkeregler auf cPOS stellen, anstatt Master.
Dann für +/- ne Taste zuweisen und diese Taste aufs Mausrad legen?!
Könnte klappen...

Hardware: Headunit: Pioneer F30BT / Kamera: DOD GS600 / OBD: Galaxy S2


    
Freezer
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 35
Anmeldung: 26.05.2006
Beiträge: 2249
Wohnort: Rheinstetten

1997 Opel Astra F Caravan
BeitragVerfasst: So 01 Aug, 2010 20:04  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

genau



    
johnny007
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 35
Anmeldung: 02.06.2009
Beiträge: 7



BeitragVerfasst: Sa 01 Jan, 2011 19:27  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

automappa ist top mit 3d connexion. hab selbst alles so angepasst das es super zum steuern is



    
schreda
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 30
Anmeldung: 29.07.2010
Beiträge: 23
Wohnort: Attnang-Puchheim


BeitragVerfasst: Sa 01 Jan, 2011 19:29  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

schade das er ein wenig zu groß für mein Golf ist Sad



    
blackbm528
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 35
Anmeldung: 05.03.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Ulmen

1999 BMW 5 Series
BeitragVerfasst: Mo 03 Jan, 2011 22:23  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo, wäre es auch möglich Automapa per Bordmonitortasten (Ibus) zu steuern?



    
xor64
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 109
Anmeldung: 20.02.2010
Beiträge: 126



BeitragVerfasst: Mi 05 Jan, 2011 01:00  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Funktionen, für die in AM ein Tastenkürzel besteht, könnte man relativ schmerzlos per IBUS steuern. Für alles darüber hinaus müsste man erst mal entsprechende Schnittstellen schaffen - was letztendlich auf das reverse engineering der gesamten GUI rauslaufen würde. Schätze, darauf hat keiner (allen voran meine wenigkeit Wink) auch nur die geringste Lust. Zumal schon kleinere Änderungen seitens AM solche Spielerein brechen können.

Wundert mich ganz am Rande sowieso, dass seitens AM noch nichts derart modifiziert wurde, sodass AMSize hätte angepasst werden müssen... Wink



    
blackbm528
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 35
Anmeldung: 05.03.2010
Beiträge: 29
Wohnort: Ulmen

1999 BMW 5 Series
BeitragVerfasst: Mi 05 Jan, 2011 13:16  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ok, danke. Werde mal testen was machbar ist.



    
da_user
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 33
Anmeldung: 26.02.2007
Beiträge: 2058
Wohnort: Regensburg


BeitragVerfasst: Sa 12 Feb, 2011 19:57  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

So, habe das ganze mal in den aktuellsten Versionen (Automapa 6.1.0a) bei mir ausprobiert, bekomme nach der Konfiguration beim Starten von "AMSize" folgende Fehlermeldung:

"Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren"

Betriebssystem ist WindowsXP.

Habe jetzt mal probiert im Konfigurator auf "AMSize rearm" zu klicken, da das anscheinend schonmal für Lösungen gesorgt hat. Dabei bekomm ich auch eine Fehlermeldung zu einer unbehandelten Exception. In ExceptionText kann man dann gleich in der ersten Zeile lesen:

"System.ComponentModel.Win32Exception (0x80004005): Diese Anwedung... [siehe oben]"

Ach ja: eine Neuinstallation habe ich schon durchgeführt, ohne Erfolg....

Hardware: Medion MD41300

Software: cPos & iGO

    
xor64
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 109
Anmeldung: 20.02.2010
Beiträge: 126



BeitragVerfasst: Sa 12 Feb, 2011 21:38  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

da_user hat folgendes geschrieben:

in den aktuellsten Versionen (Automapa 6.1.0a)


Aktuell ist 6.7

da_user hat folgendes geschrieben:
"Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren"


Runtime installieren. Dabei auf die richtige Version achten. Ohne jetzt nachzuschauen, sollte das aber auch ganz oben in der Readme stehen Wink



    
da_user
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 33
Anmeldung: 26.02.2007
Beiträge: 2058
Wohnort: Regensburg


BeitragVerfasst: Mo 14 Feb, 2011 02:06  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Oh man.. die C++ runtimes, *ans.Hirn.glang*

wird morgen getestet!

Hardware: Medion MD41300

Software: cPos & iGO

    
Str8t
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 28
Anmeldung: 15.02.2011
Beiträge: 10



BeitragVerfasst: Do 05 Mai, 2011 23:01  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Ich starte AMSize in CF, dann werde ich gefragt Route, GPS blabla und Karte anzeigen. Wenn ich Route drücke bekomme ich wie Morris eine graue Anzeige (siehe Bild). Soweit ich mich erinnere ist es aber schon mal kurz gegangen und AMSize an sich ohne CF funktioniert meistens auch, wobei es auch ab und an grau wird. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

P.S. Ich benutze CF3.5 und Automapa 6.8

Image

Hardware: Congatec B945 SU2500 2GB DDR2 GMA950


    
nixx
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 48
Anmeldung: 20.09.2007
Beiträge: 734
Wohnort: Bayerischer Wald


BeitragVerfasst: Fr 06 Mai, 2011 09:44  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo

Hab es auch nicht hingebracht das AMSize anständig läuft mit Win7, AM 6.8 und CF 3.5.

Grüße
Robert

Hardware: Galaxy Tab3 im Navigation Finisher Gehäuse

Software: Android 4.2.2, Navi MapFactor Navigator, Frontend CarHome Ultra,

    
da_user
Forum-Elite
Forum-Elite


Alter: 33
Anmeldung: 26.02.2007
Beiträge: 2058
Wohnort: Regensburg


BeitragVerfasst: Sa 14 Mai, 2011 14:30  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Habe jetzt AM 6.8 und Probleme mit den Hotkeys für die Ansagen. Reingeschrieben habe ich einfach "shift+F10", was ja, wenn ich die Readme richtig deute, funktionieren sollte. EventGhost soll dass dann in eine andere Kombination (Shift+Alt+F9) umwandeln, da cPos das dann zuverlässiger erkennt.
Problem: im EventLog von EventGhost taucht nichtmal das Shift+F10 auf dass von AMSize kommen sollte.

Hardware: Medion MD41300

Software: cPos & iGO

    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4371s ][ Queries: 48 (0.1763s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com