Sie sind hier: Startseite » Forum » Community » Rechtliche Themen » KFZ-Versicherung
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Autor Nachricht
openminded23
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 13.06.2009
Beiträge: 32
Wohnort: Mönchengladbach

1998 Volkswagen Passat
BeitragVerfasst: Mo 09 Nov, 2009 14:06  Titel:  KFZ-Versicherung
Nach untenNach oben

Hallo zusammen,

da ich mir nun meinen CAR-PC komplett eingebaut habe, wollte ich diesen mitversichern lassen. Meine versicherung sträubt sich da ein wenig und verzögert die Abgabe eines Angebotes. Daher möchte ich schnellstmöglich meine Versicherung wechseln falls sich etwas besseres ergibt.

Daher meine Frage(n):

1. Habt ihr euren CAR-PC bei eurer Versicherung mit angegeben?

Falls ihr Frage 1 mit "ja" beantwortet habt:

2. Bei welcher Versicherung seid ihr versichert?
3. Welchen Betrag habt ihr für euren CAR-PC angesetzt?

Bitte um zahlreiche Antworten.


Freundliche Grüße

Hardware: VoomPC | M2-ATX | Intel D945GCLF2 | 2GB DDR | 64GB SSD | 7" Touch | Bluetooth | 5.1 Sound | uvm

Software: WinXP, Centrafuse (zur Zeit)

    
DarkSerj
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 29
Anmeldung: 19.07.2008
Beiträge: 381


2004 Audi A3
BeitragVerfasst: Mo 09 Nov, 2009 16:03  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

schließe mich an.
und hab noch eine Frage. wie hat sich das finanziell ausgewirkt? (wieviel müsst ihr mehr bezahlen?)

Hardware: Intel D945GCLF, M2-ATX, Seagate 2,5" 100GB, Terratec Aureon 5.1, Vega 8", Navibe gm720

Software: Microsoft Windows XP n-lite, cPOS, Destinator 9

    
datenflo
Administrator
Administrator


Alter: 40
Anmeldung: 17.04.2005
Beiträge: 2874
Wohnort: Mönchengladbac h


BeitragVerfasst: Mo 09 Nov, 2009 16:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Aktuell habe ich den nicht angegeben (wegen Fahrzeugwechsel im Sommer). Vorher war ich bei der HDI und hatte keine Probleme den mit in die Versicherung zu schieben. Das einzige was ich dafür machen mußte, Fotos schicken, sowie eine Wertangabe. Mehrkosten sind dadurch nicht entstanden. Wichtig war noch das alle Teile fest verbaut sind und nicht per Hand ausgebaut werden konnten.

Hardware: kein CPC mehr verbaut


    
Nightmare
Moderator
Moderator


Alter: 34
Anmeldung: 08.11.2005
Beiträge: 8977
Wohnort: 76855 Annweiler

1999 Citroen Xantia
BeitragVerfasst: Di 10 Nov, 2009 00:48  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich bin bei der Aachener und Münchner. Da die Agentur aber in der eigenen Familie liegt, war es mit der Anerkennung sehr einfach. Musste aber auch nur dokumentieren, was drin ist. Ohne Mehrkosten

Hardware: Joying JY-UL135N2

Software: Android 5.1.1, Sygic

    
BS177
Forumjunkie
Forumjunkie


Alter: 48
Anmeldung: 12.04.2004
Beiträge: 802
Wohnort: Kirchheim/Teck


BeitragVerfasst: Mi 11 Nov, 2009 07:36  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Bei Nachfragen bei meiner Versicherung, wurde mir gesagt, das der CPC wie ein Radioeinbau behandelt wird.

Bei einigen Versicherungen gibt es beim Versicherungsumfang einen Posten "nachträglich verbautes Zubehör", darunter fällt eigendlich alles, auch der CPC...



    
DarkSerj
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 29
Anmeldung: 19.07.2008
Beiträge: 381


2004 Audi A3
BeitragVerfasst: Mi 11 Nov, 2009 13:44  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Gibts eine Möglichkeit sein CPC irgendwie zu versichern, ohne Voll- oder Teilkasko?

Hardware: Intel D945GCLF, M2-ATX, Seagate 2,5" 100GB, Terratec Aureon 5.1, Vega 8", Navibe gm720

Software: Microsoft Windows XP n-lite, cPOS, Destinator 9

    
openminded23
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 34
Anmeldung: 13.06.2009
Beiträge: 32
Wohnort: Mönchengladbach

1998 Volkswagen Passat
BeitragVerfasst: Mi 11 Nov, 2009 14:18  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo zusammen,

ich habe mittlerweile eine mündliche Aussage meiner Versicherung bekommen wonach der CAR-PC als "Audio-Video-Technisches Gerät welches fest im Fahrzeug installiert ist" gilt und somit definitiv mit versichert ist. Da ich darum bat den CAR-PC fest in meine Police mit einzubinden muss ich einen Antrag stellen und meinen Ausbau kurz beschreiben. Dieser wird dann umgehend genehmigt und mir zugestellt. Ohne Aufpreis.

Und für diese Antwort sind unzählige Telefonanrufe notwendig gewesen ...

Hardware: VoomPC | M2-ATX | Intel D945GCLF2 | 2GB DDR | 64GB SSD | 7" Touch | Bluetooth | 5.1 Sound | uvm

Software: WinXP, Centrafuse (zur Zeit)

    
dridders
Foruminventar
Foruminventar


Alter: 39
Anmeldung: 19.02.2007
Beiträge: 1268
Wohnort: Weidenbach

1997 Ford Mondeo
BeitragVerfasst: Mi 11 Nov, 2009 16:19  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Wie ueblich hilft der Blick in die Versicherungsbedingungen, denn dort steht drin was beitragsfrei mitversichert ist (haeufig z.B. eine Gasanlage) egal wie teuer es ist, was nur bis zu einem bestimmten Betrag (meist 3000-5000 Euro fuer alles aus dieser Kategorie zusammen) mit drin ist, wie z.B. Verstaerker etc, und was gar nicht versicherbar ist, wie herausnehmbare Navis, Telefone in Freisprecheinrichtungen, etc.
Der CarPC wird sicher bei vielen in die 2. Kategorie fallen, und nur deshalb keine Kosten faellig weil man unter dem Betrag bleibt, zumindest mit dem was angegeben ist (und man z.B. den Verstaerker vergessen hat und dann auch nicht ersetzt bekommt).
Interessant ist das sowieso alles nur bei der Voll- und Teilkasko, bei Haftpflichtschaeden muss die gegnerische Versicherung eh alles an Zubehoer zahlen sofern es im Fahrzeug sein durfte und entsprechend gesichert war.
Den PC ohne Kasko versichern? Was sollte der Sinn sein? "Mir ist es voellig egal das mein 3000 Euro Auto kaputt ist, aber die 100 Euro Zeitwert vom PC will ich ersetzt haben!!!"??? Vor allem wo man bedenken muss das nur schadhafte Teile bezahlt werden, fuer den Rest nur die Kosten um das ganze in ein gleiches Fahrzeug umzubauen, nicht die neuen Herstellungskosten, ausser diese liegen unter den Umbaukosten. Kaufst du dir danach ein ganz anderes Modell wo du z.B. deine Konsolen nicht uebernehmen kannst... dein Pech.



    
DarkSerj
Forenbesetzer
Forenbesetzer


Alter: 29
Anmeldung: 19.07.2008
Beiträge: 381


2004 Audi A3
BeitragVerfasst: Mi 11 Nov, 2009 18:46  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Zitat:
"Mir ist es voellig egal das mein 3000 Euro Auto kaputt ist, aber die 100 Euro Zeitwert vom PC will ich ersetzt haben!!!"???

genau so hab ich das auch gemeint Very Happy Laughing
mir ist klar, dass man die investierten Arbeitsstunden und sonstige kleinigkeiten nicht mitversichern kann. Wusste nur nicht das sowas zB durch die gegnerische Versicherung bezahlt wird. Dachte blos mann kannst irgendwie separat versichern. also so ne art Vollkasko für den CPC.

Hardware: Intel D945GCLF, M2-ATX, Seagate 2,5" 100GB, Terratec Aureon 5.1, Vega 8", Navibe gm720

Software: Microsoft Windows XP n-lite, cPOS, Destinator 9

    
death22
Inputsammler
Inputsammler


Alter: 28
Anmeldung: 17.04.2008
Beiträge: 29


1999 Renault Laguna
BeitragVerfasst: So 11 Apr, 2010 17:10  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Auch wenns schon älter ist....

Also bei mir ist es so, ich musste nachweisen, das der CPC fest mit dem Auto verbunden ist. Auf mich kamen keine mehrkosten o.d.g zu.

Bin bei der Provinzial...

Hardware: Intel D201GLYA, 1GB DDR2-RAM, 8" Touch Screen, BT, (WiFi)

Software: Windows XP Prof. SP3, Roadrunner, Travelbook 5, Winamp

    
ZeroDown
Forumkenner
Forumkenner


Alter: 31
Anmeldung: 06.05.2008
Beiträge: 105



BeitragVerfasst: Mo 26 Apr, 2010 13:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hi Leute,

also ich hab mein Auto auch erst vor einem Monat zugelassen und da hab ich extra nachgefragt. Bin auch bei der Aachner und Münchner und das schon immer...

Ich habe ein Auflistung an "Bauteilen" die fest mit dem Auto verbunden sind (Endstufen, Lautsprecher, Woofer+Gehäuse, Prozessor, CarPC etc.) gemacht.

Zitat:
von meinem Versicherungsvertreter:
Hallo Marco,

Alles fest eingebaute Zubehör ist ohne Summenbegrenzung
beitragsfrei in der Teilkasko mitversichert.
Im Schadensfall (Diebstahl) ist es immer gut eine
Aufstellung und soweit wie möglich Anschaffungsrechnungen zu haben.


Das glaube ich sagt alles.



    
billy
Moderator
Moderator


Alter: 34
Anmeldung: 10.11.2004
Beiträge: 5194
Wohnort: Stein bei Nürnberg


BeitragVerfasst: Mo 26 Apr, 2010 20:47  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

ich hab bis 5000euro auch alles mitvrsichert, egal ob hifi oder car-pc.

hauptsache per bild dokumentiert an die versicherung.

gruß
billy

Hardware: Seat RNS-E 2


    
streamer
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 30
Anmeldung: 26.09.2012
Beiträge: 8



BeitragVerfasst: Do 27 Sep, 2012 06:44  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Mir wurde sogar schon einmal etwas rausgeklaut - Scheibe eingeschlagen und weg wars. Hatte es aber noch nicht bei der Versicherung angegeben. Da ich aber die Polizei geholt, Anzeige erstellt und die Versicherung gleich informiert hatte, haben sie trotzdem gezahlt. Musste nur nachweisen, dass ich es hatte, was ja mit einem Kaufbeleg möglich ist.



    
AGM
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber


Alter: 41
Anmeldung: 16.06.2008
Beiträge: 513



BeitragVerfasst: Do 27 Sep, 2012 17:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Oder einfach für 50-100 Euro ein komplettes Wertgutachten mit allem drum und dran machen lassen und der Versicherung vorlegen. Das ist auch genauer als Schwacke, gerade bei größeren Umbauten und Zubehör oder seltenen Autos.



    
21uhr15
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 30
Anmeldung: 22.10.2012
Beiträge: 7



BeitragVerfasst: Mi 24 Okt, 2012 11:50  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Ich denke auch, dass sich das Gutachten bei relativ hochwertigen Modellen lohnt. Das gilt natürlich auch, wenn du das Gerät noch selbst gepusht hast. Schwacke hält sich eben nur an Standards, nicht mehr und nicht weniger.



    
Donner
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 32
Anmeldung: 18.05.2015
Beiträge: 6
Wohnort: Düsseldorf


BeitragVerfasst: Mo 01 Jun, 2015 16:37  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hallo, ich habe gesehen, der Thread hier ist schon ein wenig älter. Wollte dennoch hier anknüpfen, da ich auch eine Frage zur Versicherung habe. Ich möchte eine Kfz-Versicherung abschließen. Ich habe ein gebrauchtes Auto gekauft und bin mir nicht sicher, welche Art von Schutz ich brauche. Lohnt sich eine Vollkasko, oder reicht bei gebraucht eine Teilkasko? Und ist der Car-PC, den ich einbauen möchte, in beiden Fällen mitversichert?



    
Benzinjunkie
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 38
Anmeldung: 04.09.2015
Beiträge: 11



BeitragVerfasst: Do 17 Sep, 2015 15:15  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Hej, Bevor ich habe letztes Jahr meine Versicherung abgeschlossen habe, habe ich einfach hier: http://www.kfz-versicherungen-vergleichen.net/ zunächst einige Versicherungen verglichen und mich dann entschieden. Ich denke es ist wichtig vorher gut zu recherchieren. Den Car Pc habe ich übrogens nciht mitangegeben, da auch ich die Info habe, dass er wie eine Radioanlage gewertet wird.



    
Lomo
Frischfleisch
Frischfleisch


Alter: 34
Anmeldung: 08.12.2015
Beiträge: 10
Wohnort: Magdeburg


BeitragVerfasst: Fr 29 Jan, 2016 17:28  Titel:  (Kein Titel)
Nach untenNach oben

Warum wechseln eigentlich so viele Leute ständig die Versicherung? Sind die Unterschiede nach ein oder zwei Jahren schon so groß unter den einzelnen Anbietern?



    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!Du musst dich anmelden um Beiträge zu schreiben!
Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
 

CarTFT
Forenspecials



Forensicherheit - Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde -
Powered by phpBB2 Plus, phpBB Styles, based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme ::

[ Zeit: 0.4676s ][ Queries: 41 (0.1729s) ][ GZIP Ein - Debug Ein ]
carTFT.com